SSW 6 und alles kneift!?

Hallo ihr Lieben,

Bin heute wohl bei circa 5+5.
Meine BHs passen alle nicht mehr! Nur noch die Sport-BHs und das aber auch eher mit kneifen. Von Natur aus hab ich schon 75/80 D. Und jetzt sind sie einfach wahnsinnig geschwollen. Ich dachte echt, das käme später in der SS 😱 auch meine Hosen ertrage ich seit dem Wochenende nicht mehr - sind allesamt hoch geschnitten. Jetzt kneifen sie mich, obwohl ich nicht zugenommen hab! Das kann ja noch heiter werden😁

Jetzt die eigentliche Frage nach dem Gemecker: Wo kauft ihr euch bequeme BHs? Und wie sinnvoll ist es, sich jetzt 2 neue zuzulegen, vielleicht sind die in 4 Wochen auch wieder zu klein?

Danke für eure Zeit und das Lesen meines Romans 🤩 euch allen eine tolle Schwangerschaft 🍀

1

Also ich habe zwar Minibrüste, die man außerhalb der Schwangerschaft suchen muss, hatte aber am Anfang der Schwangerschaft auch sehr stark geschwollene Brüste. Und so etwa ab der 12./13.Ssw ging die Schwellung komplett zurück.

Ich würde also an deiner Stelle zumindest noch keinen BH-Großeinkauf machen 😉

3

Dass es bei dir dann auch wieder abnahm, beruhigt mich ein wenig!

Einen Großeinkauf auf keinen Fall, aber ich muss ja was passendes haben - wenn sie überall rausfallen, ist das ja nicht nur extrem unbequem, es geht auf Dauer ja auch auf den Rücken. Vielleicht setze ich einfach auch einen Sport-BH in einer Größe größer. Das ist vielleicht die sinnvollste Entscheidung momentan 😁

2

Huhu, genau das gleiche hatte ich auch .. 🙈
Hab mir ganz einfache Stillbh’s von H&M gekauft, sind nicht übermäßig teuer und total angenehm zu Tagen, gibt es im 2er Pack. 👍🏻Ich trage jetzt auch schon knapp 4 Wochen Umstandshosen, alles andere hat mich umgebracht. Bin jetzt in der 11. Ssw, komme Samstag in die 12. Ssw

5

Wahnsinn, so früh schon? Und bringt dir das jetzt Entlastung? ☺️
Ich hoffe ja heimlich ohne viel Umstandsmode auszukommen - höchstens Leggings, Strumpfhose und vielleicht ein Kleid. Zumindest war das meine Hoffnung, da der ET im Juli liegt und es da hoffentlich warm genug ist in der Bauch-Explosions-Phase!
Werde auch jetzt wohl erstmal vor allem mit Wollstrumpfhose und Kleid/Rock das Haus verlassen. Da fällt der Hosenbund weg🥳

Danke für dein Tipp mit H&M, ich werde sie mir online Mal genauer ansehen!

9

Ja es ist super, ich hab das Glück das drei Arbeitskolleginnen im Januar/ Februar entbunden haben und ich all deren Hosen bekommen hab, so musste ich nichts teures kaufen 🥰😍..

Und da ich Friseurin bin und viel stehe ist es umso angenehmer.. 😊

4

Anfangs sind meine Brüste einfach explodiert, ich musste die grössten Bhs aus meiner Sammlung raussuchen. Ich würde aber momentan keine Bhs kaufen gehen an deiner Stelle, höchsten einen, wenn du es wirklich nicht aushalten kannst. Weil bei mir sind die Brüste dann wieder ein wenig geschrumpft bzw. waren nicht mehr so krass geschwollen. Ich hab in der geschwollenen Zeit viel bügellose Bhs getragen, die waren einfach angenehmer und weicher. Bin aktuell 22. Ssw, weiss zwar nicht wie es bis Ende der Geburt wird, kaufe aber erst später kurz vor der Geburt Bhs bzw. Stillbhs, hab so das Gefühl das sich meine Brustgrösse bis dahin noch einige Male ändern wird 😅

6

Ich trage sowieso alles bügellos und weich, da ich das vorher schon nicht gut aushalten konnte. Aber jetzt drückt es wirklich schlimm und kommt an allen Seiten raus. Alleine für das Wohlfühlgefühl mit freier Bewegung muss da zumindest ein neuer her für mich! Muss mich aber überhaupt erstmal informieren, was jetzt tatsächlich der große Unterschiede ist von einem BH zum Still-BH - wie du schon sagst, mag ich nichts kaufen, was dann in ein paar Wochen/Monaten gar nicht mehr passt!

7

Ein Stillbh ist meistens weicher bzw. die gibt es eher bügellos, aber gibt auch welche mit Bügeln. Ausserdem lässt er sich am Träger öffnen, sodass man die Brust rausnehmen kann zum Stillen. Diese Funktion spielt während der Ss keine Rolle, weil man ja noch nicht stillt, aber später mit dem Baby ist das aufjedenfall praktischer als ein normaler Bh. Schau mal bei H&M, dort haben die eine ganz grosse Auswahl, oft auch im Doppelpack. Ansonsten würde ich dir empfehlen dir diese weichen Doppelpack Basic Bhs vom H&M zu holen, vielleicht sogar eine Grösse grösser, sicherheitshalber.

8

Der Text könnte von mir sein 😂
Ich freue mich so sehr auf die Umstandshosen, in der 1. Ss hab ich die ab Woche 9 getragen, jetzt find ich schon meine Hosen zu eng 🙈 (auch ssw 6).

Ich hab mir auch günstige SportbHs geholt, das stützt auch beim Treppen hüpfen und so, also doppelt win win.

Ich denke, eine Umstandshose werde ich nächste Woche mal wieder rauskramen. Schadet ja nicht 🤭

10

Hey :) die Schwellung wird nicht immer so bleiben, die Brüste verändern sich, mal sind sie sehr weich, dann mal wieder hart. Das mit den Hosen wird auch besser bei mir haben meine Sachen ab der 10. Woche wieder besser gepasst. Ich trage seit Jahren eh nur noch Sport BH weil man als Mama eh immer am rumhoppeln und rummachen ist. Finde die total bequem in der Schwangerschaft, ich habe Anita - Dynamix Star Racerback - Sport BH (90 D).

Ich hatte auch immer meine Sportleggins an, die hoch geschnittenen, ich finde die total flexibel und die halten es locker aus, wenn der Bauch oben rum etwas größer wird. Die machen eine schöne Figur ohne einzuschneiden und kann man im Alltag prima mit nem weiten Strickpulli oder sowas kombinieren. In schwarz sehen die eh fast neutral aus und sind meist blickdichter als herkömmliche Leggins.

11

Danke für deine Antwort! Das gibt mir ja Hoffnung, dass ich die Hosen noch tragen kann, wenn die Luft ein wenig raus ist aus dem Bauch 😁

Habe heute 2 schlichte Sport BHs bei H&M mitgenommen, damit sollte das jetzt alles gut hinkommen. Die Wahl von Leggings und weitem Pullover mag ich auch, das wird wohl außerhalb der Arbeit die neue Uniform 🙃