Clearblue mit WB zeigt immer nur 2-3 an

Ah Mensch,
Nach einer Fehlgeburt bin ich nun so verrückt das ich 100 SST mache .. am liebsten Clearblue mit WB. Jedoch zeigt er mir immer nur 2-3 an (obwohl ich in der 7.SSW bin) und auseinandergebaut wird der 3 Strich der für die 3+ zuständig ist auch nicht drunker :/

Mache mir voll den Kopf 😢

1

Vielleicht zuviel getrunken vorher?

2

Ne der Urin war sehr sehr gut konzentriert... habe echt Angst das es ein Abgang wird 😢

3

Wann hast du denn einen Termin beim Arzt?

4

Huhu👋😃
Also ich habe schon viel gelesen, das es bei vielen nie 3+ angezeigt hat, trotzdem ging alles gut.

Ich denke auch der HCG steigt bei jedem anders an... ich würde nicht gleich den Teufel an die Wand malen.

Bei mir hat er an ES+14 2-3 angezeigt...

und an ES+22 dann 3+... an ES+21 immer noch 2-3...
Manchmal, kann es sein das er NUR wegen einem Tag nicht mehr anzeigt. Am nächsten Tag dann schoon.


Ich bin heute bei 5+6 ssw. dann sind wir ja fast gleich weit😃

🍀😇🍀

5

Morgen ☕️

schau mal bei Google. Dort gibt es viele Beiträge zu dem Thema . Bei vielen zeigt er nie 3+ an .
Ich hab bei 2-3 aufgehört. Ich hatte auch eine FG und mach mir Sorgen aber wir müssen leider abwarten .

Lg Nadine 6+2

6

Ja das ist wirklich schlimm wenn man bereits eine FG hatte 😢 ich kann mich gar nicht so richtig freuen weil die Angst so groß ist. Ich habe auch bisher beim Arzt keine guten Nachrichten erhalten, bisher sieht man nicht mal eine Fruchthöhle(letzter Stand 5+1) hoffe man sieht beim nächsten Termin mehr 😊 hoffe meine Sorge bleibt unberechtigt und ich kann bald aufatmen.

7

Ich hatte nie höher als 1-2 und der dicke ist jetzt 5 Monate alt .
Lg

8

Dass du dir nen Kopf machst kann ich total verstehen. Aber ganz ehrlich: lass das Testen! Um es mal ganz böse zu sagen, auch wenn der Test 3+ anzeigt kann es noch zu einer Fehlgeburt kommen. Also bringt dieses geteste dich doch eigentlich keinen Schritt weiter, außer, dass du dir (vermutlich völlig unnötig) Sorgen machst.

Also nicht mehr testen, positiv denken und so schwierig es ist, einfach abwarten.

Ich hab mir zwar wegen des Tests keinen Kopf gemacht (hab nur einen ganz einfachen gemacht, auf dem 2 Striche zu sehen waren), hatte aber abgesehen von ein bisschen Müdigkeit und wachsenden Brüsten null Anzeichen. Keine Übelkeit, kein Ziepen, kein Ziehen, keine komischen Gelüste, nix. Wenn man dann so liest, was andere so haben, könnte man auch Anfangen, sich Sorgen zu machen. Ich habe beschlossen, mich einfach zu freuen, dass ich nichts habe und zu versuchen, positiv gestimmt mit ein bisschen Gelassenheit an die Sache ran zu gehen.

LG und herzlichen Glückwunsch. Es wird schon alles gut gehen!

9

Ist dir bewusst, wieviel Geld du aus dem Fenster schmeißt um dich in einer Sicherheit wiegen zu wollen, die keine ist?

Entschuldige die harten Worte, aber mal im Ernst: Hör auf zu testen. Selbst wenn du irgendwann die 3+ stehen hast gibt dir das leider keine Garantie dafür, dass die Schwangerschaft gut ausgeht. Ja, Fehlgeburten sind schrecklich, aber sehr viele Frauen müssen das durchmachen, es gehört leider dazu.

Weiter unten hast du geschrieben, dass man bei 5+1 noch keine FH gesehen hat. Dann bist du einfach auch noch nicht so weit gewesen wie du rechnerisch denkst, das allein begründet schon, dass der Test (noch) nicht auf 3+ umspringt.