Ferunkel und schwanger

Hi Mädels

Mir ist es sowas von peinlich . Aber hab keine andere Wahl ....

Ich habe ein ferunkel an der pobacke . Es ist jetzt ein kleines Loch, weil es aufgegangen ist ... Ist ziemlich rot . Arzt Termin habe ich erst am Montag .... Kann was den Baby schaden um was soll ich jetzt machen .... Es tut nicht weh und hab ein Pflaster drauf gemacht ....

Habt ihr Tipps

Danke euch

1

Man kann relativ schnell googeln, dass man selbst da nicht viel machen sollte.. Frag doch am besten mal einen Fachmann in der Apotheke, anstatt hier. Ansonsten würde ich bis Montag warten, was der Arzt sagt.

2

Hallo!
Es ist auf jeden Fall schon mal gut, dass es aufgegangen ist und der Eiter abgeflossen ist. Ich würde es zweimal am Tag mit lauwarmem Wasser oder Kamillenbad ausduschen und danach eine antiseptische Salbe aus der Apotheke drauf machen. So machen wir das bei Patienten mit offenen Abszessen. Am Wochenende in die Notfallpraxis würde ich nur fahren, wenn die Rötung sich ausbreitet, es wieder stark schmerzhaft wird oder Fieber auftritt.
Viel Glück und gute Besserung!

4

Okay
Werde es machen .... Danke dir

3

Solange es nicht am Scheideneingang ist und das wird’s nicht sein, würde ich mir keine großen Gedanken machen. 😉 Ich würde Zinksalbe drauf tun und abwarten. Wenn’s groß ist natürlich mal beim Arzt ansprechen, sowas heilt aber in der Regel von alleine

5

Okay
Ja das beruhigt mich schon mal
Danke dir