Freitag der 13.

Hallo
Ich war am Montag bei rechnerisch 5+3 beim Gyn.
Außer gut aufgebauter Schleimhaut war nichts zu sehen.
2016 hatte ich eine FG, also Angst pur.
HCG lag bei 850.
Gestern nochmal zur Blutentnahme.
Hatte noch drum gebeten das nochmal geschnallt wird um zu sehen ob sich was getan hat,wurde aber nicht gemacht. Jetzt sollte ich heute wegen der Blutwerte anrufen.Und was ist passiert? Die Tüte mit den Blutwerten ist im Labor verloren gegangen
Jetzt muss Montag erneut Blut genommen werden u d ich erfahre sie erst am Dienstag. Ultraschall ist erst am 30.1q. Ich bin so traurig

1

Ich kann dich gut verstehen, auch ich hatte dieses Jahr eine FG und bin jetzt wieder schwanger 6+1 und habe erst nächste Woche Termin beim Frauenarzt.
Bitte hör auf dich verrückt zu machen, so hart es klingt aber du kannst es nicht ändern. Auch wenn du heute deinen HCG Wert bekommen würdest, sagt das ja auch nicht ob er bis nächste Woche weiter steigt. Ich meine das wirklich nicht böse!
Mach dir gute Gedanken und sag dir dass diesmal alles gut wird!
Vertrau auf dich und deinen Körper!
Ich wünsche dir alles Gute