6 SSW

Hallo ihr lieben :)

Ich bin jetzt ungefĂ€hr in der 6. SSW laut meinem tollen Rechner 😁 Allerdings muss ich mich noch bis zum 24.11 gedulden, denn da habe ich meinen Frauenarzttermin. NatĂŒrlich mach ich mir sehr viele Gedanken zwecks Eileiterschwangerschaft etc.. Gibt es da bestimmte Anzeichen woran man das merken kann ? Außer MĂŒdigkeit, leichte Übelkeit und hin und wieder mal ein ziehen im Unterleib habe ich nichts..

Liebe GrĂŒĂŸe

1

Hey, ich hab leider keine Eieiter mehr (was diese Angst angeht, allerdings gut 🙈), allerdings hab ich gehört, dass man dann sehr heftige Schmerzen haben soll, besonders einseitig. Irgendwann bekommst du dann glaub auch Fieber. So lange du nur leichte Unterleibschmerzen hast, ist alles gut. Selbst ich hatte aber auch mal einseitige Schmerzen. Das kommt von der Gelbkörperzyste 😊
Alles Gute fĂŒr dich 🍀

2

Schmerzen hab ich so gut wie gar nicht.. aber die Gedanken möchten einfach nicht verschwinden..

3

WĂ€re es eine Eileiterschwangerschaft oder Bauchhöhlenschwangerschaft hĂ€ttest du extrem starke Schmerzen. Also auch wesentlich schlimmer, als normale Periodenschmerzen. Du wĂŒrdest merken, dass etwas nicht stimmt. Vielleicht noch nicht in der 4. oder 5. Woche, aber ab der 6.,7. Woche mit Sicherheit - wenn die Fruchthöhle wĂ€chst.

Also wĂŒrde ich davon ausgehen, dass alles tipptopp bei dir ist đŸ€—
Ich mĂŒsste ab morgen in der 7. SSW sein und muss nĂ€chsten Freitag nochmal zum Arzt, weil man vorgestern „nur“ eine leere Fruchthöhle gesehen hat. Ich weiß noch gar nicht, wie ich diese Woche rum bekommen soll...

4

Ja ich mach mir etwas Gedanken da ich gestern kurz etwas stĂ€rkere Magenschmerzen hatte und schmerzen im unteren RĂŒcken.. und danke fĂŒr deine Liebe Antwort đŸ„°

Ich drĂŒck dir die Daumen das man beim nĂ€chsten Termin was sieht 🍀