SS Diabates - Tipps und Erfahrung bis zum Termin beim Diabetologen

Hallo liebe Mitleser,

nun kam doch überraschenderweise bei Kind 2 ein auffälliger Blutzucker-Wert. Wegen Übergewicht habe ich bei beiden gleich den großen Zuckertest gemacht...

Nüchternwert lag genau bei 92, daher muss ich zum Diabetologen. Die anderen beiden lagen mit 2. Wert:140 und 3. Wert: 126 im "unauffälligen" Bereich.

Nach dem Termin soll ich wohl nochmal täglich selbst messen und dann schauen wir mal, wie es weiter geht... Bin seit heute in der 27 SSW.

Nun meine Fragen:

Wer hatte ähnliche Werte und nur knapp über bzw gleich dem Grenzwert? Es kann trotzdem sein, dass die Werte noch schlimmer werden, vor allem ohne Ernährungsumstellung oder?
Die Wachstumswerte des Babys liegen total im Normbereich bisher... Oder kann es sein, dass es sich noch als Fehlalarm herausstellt?

Ich achte bis Donnerstag schon auf die Ernährung. Dank Internet weiß man ja, worauf man achten muss.

Und ich soll morgens eigentlich Eisentabletten nehmen mit O-Saft... Trotz Femibion und Eisentabletten ist der Wert noch unter 11. Aber gerade am Morgen Saft auf nüchternen Magen stelle ich mir schlecht für den Blutzuckerspiegel vor

Kennt jemand das Problem? :D

Liebe Grüße
Lisa

1

Oha. ich hatte einen Nüchternwert von 93 und musste nicht zum Diabetologen. Meine Ärztin meinte, früher war der Grenzwert bei 95 und bei 93 macht ein Diabetologe eher noch nichts. Zumal man den Nüchternwert wohl nicht durch Ernährung beeinflussen kann, sondern nur durch Insulin.
Ich musste letzte Woche nochmal nüchtern kommen, weil sie schauen wollte ob es vielleicht durch Stress kam, da das den Zucker auch in die Höhe treibt. Meine anderen beiden Werte waren top, also verarbeitet mein Körper den Zucker auf jeden Fall. Kind ist auch komplett unauffällig und eher zart.
Ergebnisse von letzter Woche habe ich aber noch nicht.

2

Ja, die Arzthelferin meinte auch, vielleicht machen die nichts, aber sie müssten mich quasi dahin verweisen...

Ich war auch ganz entspannt und dachte, die sagen mir, ich brauche nicht kommen.

Tja leider, oder vielleicht ist es ja auch gut so, meinten die im Diabetes Zentrum des Krankenhauses, dass es eben doch muss. Heute sehen die das wohl teilweise strenger :D

Aber wenn deine FA das auch so sieht, beruhigt mich das etwas. Ich drücke dir die Daumen...

Kekse backen etc über Weihnachten mit Kind 1 und SS Diabetes muss nicht unbedingt sein :D