7+2 ssw Baby viel zu klein

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben, ich war am Dienstag beim GynĂ€kologen und da wurde festgestellt, dass alles zeitgerecht entwickelt ist, nur unser Baby nicht đŸ˜Ș. Es ist viel zu klein nur 0,22 cm. Aber das Herzchen schlĂ€gt. Es sitzt auch ganz oben in der Ecke. Meine Ärztin sagt es kann alles gut werden oder eben nicht. Das weiß ich natĂŒrlich auch und ich habe das komplette Internet durch. Es gibt leider wenig positive Berichte. Vielleicht hat ja eine von euch etwas Ă€hnliches durch und kann mir Erfahrungen mitteilen. Ich weiß, niemand kann mir sagen wie es wird. Ich darf zum GlĂŒck am Dienstag wieder hin. Ich hĂ€nge noch ein Bild von Dienstag mit dran

1

Ach Mensch du arme ich verstehe deine GedankengĂ€nge und das du da keine ruhige Minute hast🙈 also ich kann dir nur sagen dass da wirklich alles offen ist... gerade wenn es ein eckenhocker ist und die sind anfangs so klein da ist es ja auch einfach schwierig die richtig genau zu messen. Und ich kann dir sagen das ich hier genau so einen Beitrag schon wirklich sehr oft gelesen habe und ein paar tage spĂ€ter kam das update dass das Baby einen riesen Schub gemacht hat und dann alles gut war. :)
Das wichtigste ist dass das Herzchen schlĂ€gt und das tut es ja schonmal... ja leider kann es alles bedeuten aber ich wĂŒrde mich an deiner Stelle wirklich viel mehr auf die positive Seite stimmen als auf die negative :) glaub an deinen KrĂŒmmel:*

3

Vielen Dank fĂŒr deine RĂŒckmeldung đŸ„°ĂŒber Tag kann ich mich prima ablenken aber abends drehe ich durch. Zumal wir schon einen MA durchmachen mussten đŸ˜Șdieses nichts tun können macht mich irre

5

Ich verstehe das so so gut... ich hatte noch nie einen MA gott sei dank... aber ich habe bei beiden Schwangerschaften trotz keiner Anzeichen dafĂŒr immer super große Angst gehabt konnte mich tagsĂŒber gut ablenken und abends hĂ€tte ich stĂ€ndig heulen können. Und das obwohl ich keinen Anlass dazu hatte denn ich hatte nie eine solche Nachricht. Deshalb kann ich nur erahnen wie verrĂŒckt man sich macht... aber ich finde in dem Stadium in dem du dich befindet gibt es noch sooooo viel Hoffnung denn es kann wirklich einfach noch einen großen schub machen:) ich drĂŒcke dir fest die Daumen und berichte mal wie s Dienstag gelaufen ist gerne auch per pn :)

weiteren Kommentar laden
2

Hey!

Das tut mir leid und ich drĂŒcke dir alles was ich habe, dass es gut ausgeht. Hast du denn deinen ES sicher bestimmt?! Kann sich was verschoben haben?!
Ich kann dir von mir leider nur Negatives berichten. Ich hatte 4 Fehlgeburten hintereinander und immer waren die Embryonen deutlich zu klein. Nie ging es gut 😞. Bei deiner GrĂ¶ĂŸe ist es ja auch zu klein fĂŒr die 8. Und wohl auch fĂŒr die 7 Woche. Ich drĂŒck dir die Daumen 🍀, dass doch alles gut wird.

4

Das Baby ist viel zu klein. 5+5 ca. Ich hoffe ja noch auf einen Messfehler. Ich habe den Es Mittel Ovus ermittelt und bereits an ca ES+9 postiv getestet. Ich habe bisher auch eigentlich nur negative Erfahrung gelesen. Aber der Austausch hilft irgendwie sich vorzubereiten đŸ€·đŸŒâ€â™€ïžđŸ˜Ș

7

Vielleicht bist du nicht so weit wie gedacht, hast du denn deinen Es bestimmt? Es kann noch alles gut gehen, gib die Hoffnung nicht auf đŸ€đŸ„°

8

Ich habe Ovus gemacht und die waren am 4. und am 5.10 fett positiv und der lilane von Clearblue hatte den smiley. Und ich habe bereits bei ca ES+9 postiv getestet. Mehr kann ich natĂŒrlich nicht dazu sagen. Meine Zyklen schwanken zwischen 26 und 33 Tagen. Die letzten 2 waren 26 Tage lang. Ich Stille meine kleine noch daher etwas unregelmĂ€ĂŸig alles glaube ich

9

Ok, und wie weit schÀtzt der Arzt dich von der Grösse vom Baby?

weitere Kommentare laden
13
Thumbnail Zoom

Schau mal hier, hier war ich laut FÄ bei 7+1 und mein Baby war nur 0,2 cm groß. Die Fruchthöhle auch ein paar Tage zu klein (deshalb steht da 6+4).
Sie hatte nichtmal was dazu gesagt gehabt und hat mir an diesem Tag auch den Mutterpass ausgestellt. Mir war nur selbst aufgefallen dass es eigentlich viel zu klein ist.
Naja und jetzt bin ich schon bei 37+5, mein Baby ist immernoch eher klein und leicht 😁 aber zum GebĂ€ren ist das ja gar nicht so schlecht

15

Vielen Dank fĂŒr das Bild. Sieht ja aus wie meins. Ich wĂŒnsche mir nichts mehr, als dass es bei uns ganz genauso lĂ€uft wie bei dir. Ich bin heute fix und fertig.

20

Ich drĂŒcke dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen! 🍀

14

Hi, ich drĂŒcke dir ganz fest die Daumen, dass es noch einen Schub gemacht hat. Leider war ich Anfang des Jahres in der gleichen Situation. Der Embryo war entwicklungsverzögert, bei 7+x war der Herzschlag dann nicht mehr da. Grund war Trisomie 16....
Aber es gibt ja auch kleine Wunder. Morgen weißt du mehr. Viel GlĂŒck 🍀

16

Huhu,

bei mir war in der ersten Schwangerschaft bei 7+2 noch nicht mal ein Embryo zu sehen, sondern nur eine leere Fruchthöhle. Mein Sohn ist mittlerweile 1,5 Jahre alt und kerngesund. Gib die Hoffnung nicht auf.

Liebe GrĂŒĂŸe

17

Es ist schrĂ€g wie unterschiedlich da die Aussage sind. Ich war bei unseren zweiten Schatz bei rechnerisch 6+3. Sie meinte Herz schlĂ€gt, er kommt ihr nur etwas klein vor mit 0,3 cm. Geboren wurde er dann 2 Tage noch ET mit 3250gr und 50cm. Wir haben uns tatsĂ€chlich noch im Nachgang darĂŒber unterhalten und sie meinte das passt genau zu den Anfangswerten. Ein zarter Kerl, aber noch gut in der Norm. Auch völlig gesund. Ich drĂŒcke dir alle Daumen!!

18

Vielen Dank fĂŒr deine Antwort, ich war ja bei 7+2 und da war das Baby nur 0.22cm. Ich kann meinen Eisprung nur durch die ovulationstests eingrenzen. Alles weitere ist natĂŒrlich offen. Ich werde morgen auf jeden Fall berichten

19

Entschuldige ich habe mich verschrieben 🙈 ich war 7+3 nicht 6+3. So macht es dir sicherlich mehr Mut!

weiteren Kommentar laden