Rückenschmerzen und ständig zur Toilette

Was macht ihr bei Rückenschmerzen :(
Und plagt euch auch so ein häufiger Harndrang ?

Ich habe so starke Rückenschmerzen kann nicht sitzen und nicht lange stehen. Dazu kommt noch ich muss so übertrieben oft auf die Toilette und dann kommt noch das alles in den Unterleib zieht.

Was kann ich dagegen machen ?
Habt ihr Tipps
Wie kann ich mir den Bürotag und Alltag erleichtern ?

1

Die Rückenschmerzen sind im unteren Rückenlehne? Ich finde es angenehm, einen flexiblen Sitz zu haben. Hab so einen Hocker mit rundem Fuß. Dadurch sitze ich automatisch gerader und gesünder. Beim Stehen und Laufen ist es meiner Erfahrung nach wichtig, das Becken nach vorne zu kippen, dadurch ist der Rücken gerader, bzw. abgerundet und nicht im Hohlkreuz - das entlastet ihn. Außerdem hilft es mir immer, das Becken zu kreisen, bzw. 8er zu machen. Hauptsache, nicht ruhig halten.
Gegen die Toilette kannst du vermutlich nicht viel machen - zumindest weiß ich da nichts... in den meisten Fällen drückt das Baby blöd auf die Blase...

2

Ja ich habe damals Bänder eingesetzt bekommen an meiner Blase und hab das Gefühl sie Reißen.

Ja ich habe schon sein ein bequemen Stuhl mit laufen ist da nichts meine Chefin sagt ich soll mich nicht so anstellen durch die Blume. Ich frag auch keine Pause machen weil ich sonst mit meiner Arbeit nicht fertig werde. Ich wollte eigentlich ein Gymnastikball für die Arbeit meine Freundin hat auch ein sie meint das ist super. Aber wir sind ja nicht im Turnunterricht also den darf ich auch nicht.

Aber vielleicht sollte ich es Mal mit diesen Beckenkreisen ausprobieren.

3

Rückenschmerzen sind im mittleren Bereich. Und ziehen nach unten.