Blaseninkontinenz

Ich leider unter starker blaseninkontinenz und wurde schon Mal operiert jetzt ist der Zustand sie fr├╝her. Es ist einfach so unangenehm auf der Arbeit und greift meine Psyche sehr an ­čśú
Selbst dann den langen Heimweg mit Bus und so zu fahren zumal in der kalten Jahreszeit

Hat das jemand damit Erfahrung ?
Hat jemand auch Probleme mit der Blase ? Mit wem kann ich dar├╝ber sprechen ?

1

Ich hatte in meiner ss auch Probleme damit. Bei jedem Lachen, Husten, niesen . Ich han allerdings nichts dagegen gemacht in der ss weil ich dachte wird danach schon wieder besser und so war es letzten Endes jetzt auch. Aber sprich deinen FA oder Die hebamme ruhig darauf an wenn es f├╝r dich so belastend ist

5

Ja ich wurde an der Blase vor zwei Jahren operiert Therapien gehabt und jetzt ist es viel schlimmer ich verliere Wasser sobald sie zu voll ist. :(

2

Ich bin in der 29. SSW und habs seit ein paar Wochen manchmal beim Niesen, hatte vorher nie Probleme damit. Ich versuche mir einzureden, dass es besser wird, wenn ich regelm├Ą├čig den Beckenboden trainiere (vergesse ich leider nur sehr oft) und nach der SS sowieso.

Ich w├╝rde auch deinen Arzt/deine Hebamme ansprechen, evtl. k├Ânnen sie dir ├ťbungen nennen oder dir etwas verschreiben, was ggf hilft

6

Ich mache regelm├Ą├čig ├ťbungen seid dennoch operiert wurde :(

3

Hi,

Ja das ist sehr belastend und anstrengend.
Habe auch immer wieder Probleme mit meiner Blase auch schon vor beiden Schwangerschaften. St├Ąndig Blasenentz├╝ndugen und Inkontinenz gehabt.
Jetzt nach dem ss ist es auch nicht besser, aber es wird. Beckenboden Training ist super aber daf├╝r bin ich zu faul ­čśé.
Hab mit hulla hub angefangen und mir Kugeln bestellt um meinen Beckenboden zu trainieren und es funktioniert und wird jeden Tag besser. Kann sogar schon eine Zeit lang joggen ohne das ich nass da stehe.
W├╝rde es aber trotzdem mit den Arzt besprechen.

Hoffe ich kann dir mit meinen Tipps helfen, das du bald wieder unbeschwert alles machen kannst was du m├Âchtest ohne an deine Blase zu denken.

Die Blasentabletten von Dr B├Âhm mit K├╝rbis hatten bei mir gar keinen Sinn.

4

Hallo, ich hatte nach der zweiten Schwangerschaft eine Blasensenkung. Hatte zwar keine Probleme mit Inkontinenz, aber es war ein sehr unangenhemes Gef├╝hl. War damals in M├╝nchen im Beckenbodenzentrum und die waren Unglaublich nett. Hatte dann auch gezielt Physio in einer darauf spezialisierten Praxis - sie waren sehr einf├╝hlsam und unglaublich effektiv. Kann mir vorstellen, dass du bei einem entsprechenden Spezialisten bestimmt auch Hilfe bekommst. Ruf doch Mal bei deinem.Frauenarzt an und frag direkt nach einem zu empfehlenden Spezialisten.
Alles Gute f├╝r dich! LG

7

Ja ich glaub ich muss Mal wieder zu einer Ärztin. :(