Später Sorgen Post, vllt. Ist noch jemand wach, wehen 29 ssw?

Hallo ihr Lieben,

Lange Zeit war alles gut. Jetzt gerade mach ich mir total Sorgen
Dabei hatte ich vor zwei Tagen erst einen Termin und alles war super.
Gebärmutter Hals war normal lang, baby gesund und groß, keine Bakterien, keine Infektionen alles fit.

Jetzt zwei Tage später hab ich wirklich seit ca. 15 uhr nachmittags immer wieder einen harten Bauch. Und zwar auch über mehrere Minuten hinweg. Jetzt abends geht's gar nicht mehr weg. Magnesium hab ich schon genommen.
Ich kenne das Gefühl zwar schon, dass meine Gebärmutter quasi trainiert, aber seit gestern ist es öfters wirklich stark.

Ich kann mir den Grund dafür nicht erklären. Ich bin in der 29 ssw. Der kleine bewegt sich viel. Es ist auch ein leichte ziehen dabei.
Morgen bin ich nochmal beim Arzt aber nur zum Diabetes test.

Ich weiss mir kann niemand was sagen aber hab grad echt Panik.
Ich weiß einfach nicht woran das jetzt liegt und hab so Sorge dass er zu früh kommt.

Ich hab mich die letzten Tage auch eigentlich nur geschont. Das einzige was ich als Verbindungspunkt sehen könnte, ist dass ich mich gestern selbst befriedigt hab (sorry falls das manch einer nicht hören will) bei OG zieht sich ja alles zusammen, aber warum sollte es dieses eine mal plötzlich zuviel sein?

Ohje... Ich frage natürlich morgen die Ärztin wenn es nicht besser ist.

Vielleicht kann mir ja jemand was dazu schreiben... Schlafen kann ich gerade nicht.

Liebe Grüße

1

Hallo,

mhm hast du vllt zu viel gemacht heute? Viel gelaufen bzw schnell gelaufen? Schwer getragen? Aufgeräumt? Viel gestanden? Ich habe das ziemlich oft, wenn ich den Vormittag oder den Tag vorher mehr gemacht habe als sonst und sobald ich dann zur Ruhe komme flippt das kindchen in mir aus und alles wird steinhart unterhalb der Rippen.
Ich bin einen Tag mal zügiger einkaufen gelaufen und am nächsten Tag ging fast gar nichts mehr..mir tat alles weh: Rücken, Unterbauch (als würde ich meine periode bekommen), der Bauch war mega hart..hab mich hingelegt, Magnesium genommen, eine Wärmflasche dazu und einfach ausgeruht.

Ich an deiner Stelle würde mir jetzt vllt noch eine Wärmflasche machen und versuchen ein wenig zur Ruhe zu kommen und morgen berichtest du den Schwestern bzw der Ärztin nochmal davon, dass dich das doch sehr verunsichert hat und dann werden die dir bestimmt noch ein paar Tipps geben oder sogar nochmal nachschauen. Ob mein Weg der richtige ist, kann ich dir nicht sagen, aber so würd ichs machen.
Ich liege übrigens grade auch mit Rückenschmerzen und Bauchkrämpfen im Bett, weil ich heute Putz- und Waschtag hatte ^^ bin aber (schon) in der 35. SSW

Liebe Grüße

4

Hey,

Ja so werde ich es machen. Meine Wärmflasche find ich leider nicht mehr aktuell 🙄
Ne komischerweise hab ich gestern und heut fast nur geschlafen und die Wohnung aufgeräumt. Vielleicht ist es auch ein bisschen psychischer stress weil wir bis das Schlafzimmer fertig ist (Umzug) im Wohnzimmer schlafen und ich daher ewig wach bin irgendwie.
Aber ich merk auf seit ca. 2 Tagen dass meine Waden total die Krämpfe haben. Vielleicht liegt es doch an irgendeiner Anstrengung. Oder irgendnem stress.

Ich werd versuchen zur Ruhe zu kommen wie du sagst. Sonst Steiger ich mich noch mehr rein.
Dir auch alles gute, in solchen Momenten frag ich mich wie manche es schaffen bis zum umfallen zu arbeiten. 🙆‍♀️

Gute Nacht

2

Hallo,

Hoffe ich kann dich beruhigen... Hätte das auch sehr oft und auch wirklich lange in meiner ersten Schwangerschaft, der Körper bereitet sich vor... Denk aber nicht das es schon los geht.
Habe mir damals auch Sorgen gemacht, das die kleine zu früh kommt, es stellte sich aber als Übungs und senkwehen heraus. Sie kam bei 38+5
Hast ja noch Zeit, ein guter truck im herauszufinden ob es wirklich echte wehen sind ist die Badewanne. Bei warmen Wasser kann sich der Bauch entspannen und bei echten wehen wird es schlimmer. Und glaub mir du wirst es merken wenn es echte wehen sind, so lange du noch nicht schmerzen hast ist das alles nur eine super Übung für dich und deinen Schatz.
Das ziehen nach unten werden denk ich die senkwehen sein, hatte ich auch scion sehr früh.

Hoffe ich konnte dich ein wenig beruhigen, wünsche dir noch eine schöne ss.

3

Hey
Vielen Dank dass du dir so spät noch Zeit genommen hast. Ja das mit der Badewanne kann ich auch morgen probieren. Versuche jetzt dann zu schlafen.
Ich hatte auch schon sehr früh mitbekommen wenn meine Gebärmutter hart wird. Ich glaube übungswehen hatte ich schon ab der 23 Woche wahrgenommen.

Vielleicht ist es auch normal. Das hoffe ich jedenfalls. Die FA sagte vorgestern auch es sei viel durch auf der Gebärmutter von Babys Kopf aber es wäre nicht schlimm.

Mal sehen, der Kleine soll noch drin bleiben.

Bin auf jeden Fall beruhigt, dass du das auch hattest.

Danke 🙏

5

Gerne kein Problem.
Ja siehst eh und notfalls kannst ja bei Diabetes kontrolle nochmal drüber schauen lassen.
Wie gesagt hatte ich auch, sogar über 10 min teilweise. Auch wenn ich mich zu viel bewegt habe so wie meine vorschreiben schon geschrieben hat. Bei der 2ten ss hab ichs gar nicht bemerkt.

weitere Kommentare laden
6

Deine FÄ sollte bei deinem Zuckertest heute kurz mal nach deinem GMH schauen. Wenn der unverändert ist und nicht verkürzt dann sind es wohl oder übel Übungs- oder Senkwehen, wobei in dieser SSW eher ersteres zu vermuten wäre. Viel machen kann man da nicht, außer schonen, Wärme und Magnesium. Magnesium kannst du ziemlich hoch dosieren, du merkst es an Durchfall, wenn es zu viel ist. Da du Wadenkrämpfe hast verträgst du mit Sicherheit noch ein bisschen davon. Magnesium wird vom Körper am besten abends aufgenommen, das heißt ich empfehle immer abends die doppelte Dosis von morgens (und ggf. mittags), also bspw. 1-1-2 Tbl. bzw. Beutel.

7

Hallo Dankeschön.

Ja der Gebärmutterhals ist nicht verkürzt.
Es sind also wohl nur Übungswehen.
Was mich wundert ist das der Kleine auch so aktiv ist.
Jedenfalls geht es heute schon besser. Aber ich merke dass ich mich immer wieder hinlegen muss.
So ist es wohl gerade. Das man Magnesium am besten abends aufnimmt wusste ich nicht.
Dann werde ich das wohl so machen, plus Badewanne dann sollte es schon werden.
Ich bin gestern echt etwas erschrocken.

Liebe Grüße