Stechende Schmerzen am und im Bauchnabel

Wie es oben schon steht habe ich mich fiesen stechende Schmerzen um und am Bauchnabel zu tun. Beim stehen, laufen, sitzen und aufstehen nur beim liegen ist kaum was zu merken nur leichtes Ziehen. Ich bin jetzt in der 34. SSW und kenne solche schmerzen nicht. Muss ich mir Sorgen machen ? Oder kommt es davon das die kleine ja nun immer weniger Platz hat. Hatte das jemand von euch ? Die kleine ist auch seid 2 Tagen nicht mehr so aktiv aber sie meldet sich noch regelmäßig am Tag mit netten Tritten 😅 besonders wenn Mama schlafen möchte 😅

1

Ich habe/hatte diese Schmerzen auch. Fühlt sich an wie heftiges Seitenstechen, nur in der Bauchnabelgegend.

Mein FA meint, das kommt von der Dehnung der Bauchdecke bzw. der Muskeln oder weil das Baby eine empfindliche Stelle drückt.
Jedenfalls bin ich 39 ssw und hab es immer noch ab und zu, bisher war aber mit dem Baby und mir alles in Ordnung.

Also kein Grund zur Sorge, vor allem wenn keine Blutungen o.ä. vorhanden ist. Vielleicht kannst du Magnesium nehmen bzw deine Dosis etwas erhöhen, wenn die Stiche öfter kommen.

2

OK danke das beruhigt mich doch wirklich sehr ☺️

Das mit der Magnesium Dosis erhöhen werden ich versuchen .