Nur Dottersack, kein Embryo

Hallo :)
Ich hatte letzte Woche zwei positive Schwangerschaftsteste.. hatte dann auch direkt einen Termin bekommen, wo man lediglich eine hoch aufgebaute Gebärmutterschleimhaut gesehen hat.
Gestern hatte ich dann einen erneuten Termin, dort sah man eine Fruchthöhle, mein Arzt war sich aber unsicher ob dort wirklich ein Dottersack zu sehen ist - meine letzte Periode war Ende Oktober, demnach müsste ich eigentlich schon in der 8. Woche sein. Das glaube ich selbst nicht, aber naja.

Da ab nächste Woche Urlaub bei meinem Arzt ist, hab ich einen Überweisungsschein für eine Frauenklinik bekommen, damit ich dort zur Kontrolle hin kann - die können aufgrund besserer Technik wohl auch mehr sehen.
Ich weiß nicht recht ob ich dort jetzt vorher anrufen sollte oder, so wie mein Arzt es sagt, einfach nächste Woche darein gehen, mein Ultraschallbild vorzeigen und den Überweisungsschein.

Hab etwas Angst das sie mich dann abwimmeln oder so 😅

Liebe Grüße:)

1

Hallo 👋🙂

Also ich würde aufjeden Fall vorher dort anrufen bevor du dann da dort tatsächlich abgewimmelt wirst.
Du musst sicherlich zur Akutsprechstunde kommen, vielleicht bekommst du sogar einen Termin.

Weißt du denn wann dein Eisprung war ?
In der 8 ssw sollte man schon etwas mehr sehen können 🧐
Vielleicht hat sich ja dein Zyklus verschoben und du bist noch gar nicht soweit ?
Wurde dein HCG im Blut bestimmt ?

Lg und viel Glück 🍀

2

Hey,
meine Freundin hatte das tatsächlich vor einigen Monaten auch. Das baby hatte sich in einer Ecke versteckt und wurde dann in der 9. Woche gefunden. Wünsche dir alles Gute 🍀😊

3

Ich hatte auch Ende Oktober( 26.10.) meine letzte Periode. Wäre eigentlich auch 8 Ssw. Gestern war ich bei meinem ersten Termin und laut Ultraschall bin ich 7 Ssw. Also der Embryo mit Herzschlag war zu sehen. Meine Ärztin sagt es kann sich aber beim nächsten Termin nochmal ändern von der Messung.
Es ist eine intakte Schwangerschaft und es ist alles super.
Bei mir hat sich während die Einnistung verschoben oder der Eisprung.
Das ist normal, meine Periode war immer mal gleich und dann mal wieder ungleichmäßig.

Also gib dein Baby Zeit, manche brauchen etwas länger.

Viel Erfolg und geh aufjedenfall in die Klinik und hol dir ein Termin. Dann hast du Klarheit.
LG

4

Ich würde auch anrufen, in der aktuellen Lage sollte man nirgends einfach „vorbeikommen“ vor allem so Arztbesuche, da muss man sich vorher immer anmelden und ohne Termin wird nichts gemacht, ausser akutes und Notfälle, zumindest hier in der Schweiz.

5

Hallo!
Ich hatte angerufen, danke nochmal für den Rat, und heute dann meinen Termin. Aktuell sieht es eher schlecht aus. Nächsten Dienstag weiß ich mehr.
Danke für eure lieben Nachrichten:)

6

Huhu, weiß gar nicht ob das überhaupt noch gelesen wird, aber es hat sich alles zum guten gewendet. 😊
Hatte noch eine Woche Zeit, dann sollte ausgeschabt werden.. letzten Endes war aber dann ein Herzschlag zu sehen und ich wurde zurück datiert auf Woche 6+4 - das Krümelchen ist ein kleiner Eckenhocker gewesen. :)

Danke nochmal für eure lieben Worte! :)

7

Das sind tolle Nachrichten. Weiterhin alles Gute 😊