Wie sieht ein "enges CTG" aus und warum ist es problematisch?

Ihr Lieben,

ich habe hier ab und an mal beiläufig von einem "engen CTG" gelesen, was dann irgendwie als problematisch eingestuft wurde.

Kann mir jemand mal ein solches CTG zeigen?

Ich war heute zum CTG und würde es aus Laiensicht als eng bezeichnen 🤷🏼‍♀️

Meine Ärztin hat nichts weiter dazu gesagt. Ja, ja ich weiß - drauf vertrauen und so. Aber es interessiert mich halt.

Liebe Grüße
Miezii (35.Ssw mit Zwillingen 💗💙)

1

Habe kein Bild, aber dann sind dort keine großartigen "Zacken/Wellen" zu sehen sondern es sieht alles eher "gleichmäßig" aus.
Das hatte Mini zum Ende immer und er war einfach nur am Schlafen 🥱

2
Thumbnail Zoom

Danke dir 😊 Bei mir hat sich der kleine Mäuserich beim Anlegen des Messfühlers extrem gewehrt und dann war erstmal Ruhe. Habe irgendwie Sorge, dass er eigentlich wach war und das CTG aber nicht nach wach aussah 🤔

Ich hänge es mal an. Der obere Abschnitt ist der, der mir etwas Sorgen macht. Sind zwar Schwankungen dabei, aber nur sehr wenige, finde ich...

5

Kann wirklich sein, dass er dabei eingeschlafen ist, zwischendurch sind ja Schwankungen da.

weitere Kommentare laden
3

Ich war mal wegen verengtem CTG im KH.
Dir Herztöne waren konstant zwischen 150 und 160... es sollte aber zwischen 130 und 160 streuen, so wurde es mir erklärt.

Als meine Ärztin das CTG als schlecht empfand, hat sie mit dem Doppler die Versorgung überprüft. Alles prima. Ich sollte später im KH nochmal eins schreiben lassen. Am Ende war das KH übervorsichtig und hat mich 2 Tage da behalten.

Es kann daran liegen dass du vor/während dem CTG nicht genug getrunken hast. Oder halt auch auf eine Unterversorgung hinweisen. Bei den meisten ist es aber: zu wenig getrunken. 😄

4

Danke dir!! 😊

Also ich trinke knapp 4 Liter über den Tag und exakt 1 Liter in der Nacht. Daran kann es also gar nicht liegen.

Hatte 20 Minuten vorher eine Impfung (Keuchhusten). Vllt hat die eine Rolle gespielt 🤔

Irgendwie bin ich aber echt ein wenig besorgt 😕 Was, wenn mein kleiner Mäuserich irgendwie unterversorgt ist? 🥺

6

Wer hat denn dieses CTG geschrieben? Und was sagten die dazu? Kannst du da nochmla nachhaken?

weiteren Kommentar laden
11

Für mich sieht es nach einem ganz normalen ctg aus... wie kommst du darauf dass was nicht stimmen könnte?🙈 u wenn es die ärztin gesehen hat u gesagt hat, es ist alles ok... warum zweifelst du daran?

12

Ich finde, es hat zu wenig Ausschläge bzw die "range" ist zu klein/eng.

Wie gesagt - ich will es nur für mich interpretieren und verstehen, mir ist schon klar, dass man den Ärzten vertrauen soll. Das möchte ich hier gar nicht zum Thema machen.