Hilfe! 7ssw schmerzen

Hallo zsm ,

Ich bin in der 7ten Woche und hatte mich etwas geschont - nun ist es bis zu den Feiertagen nicht mehr lang hin und ich hab die Grundreinigung angefangen . Wischen , Fenster alles was dazu gehört..,,,

Ich hab nun starke Schmerzen in der linken Leiste ... es tut echt weh und zieht ..,
Kennt das wer? Was soll ich machen ?

1

🤨🥺 es ist die rechte Leiste sry .. ich bin so durch den Wind ....

2

Lass dir von deinem FA ein Rezept für einen Osteopathen ausstellen. Ich habe jetzt in der 12. Woche wieder Probleme mit Schmerzen in der linken Hüfte und übelste Schmerzen im unteren Rücken 😭 manchmal kann ich kaum laufen! Das kenne ich nur aus dem letzten Drittel der letzten Schwangerschaft. Meine FÄ meinte ich wäre wahrscheinlich irgendwo "schief"

4

Ja ich hatte das auch in der letzten Schwangerschaft unser kleiner ist jetzt 20 Monate ...

Ja es ist der untere Rücken auch bei mir - beim laufen ganz schlimm es ist als ob ständig eine Sehne kurz über dem Steiß bei jedem Schritt über einen Wirbel scharrbt 🤷🏻‍♀️

Ich hatte symphyse aber wesentlich später ich weiß nicht mehr genau aber war nicht mehr doll lang bis zur Geburt ...

Ich hab echt schmerzen 😨

5

Symphyse war glaube ich gegen Ende der Schwangerschaft bei mir auch dabei 🤷🏼‍♀️ ich war zt froh, wenn ich von der Couch bis zur Toilette kam, ohne vor Schmerzen halb zu sterben 🙈 ich konnte auch knapp 6 Monate nach der Geburt noch nicht lange laufen bzw Spaziergänge über 2km machen. Meine FÄ meinte am Mittwoch, dass bei mir dann wohl wirklich etwas schief ist und ich mit Yoga und dem Osteopathen schauen soll, ob wir das wieder hinbekommen. Anscheinend liegt es daran, dass das Becken sich jetzt schon minimal weitet und irgendetwas nicht "passt" und daher die Probleme kommen. Einen Bauchgürtel empfiehlt sie noch nicht, weil dann die Muskulatur zu sehr entlastet wird und abbaut, das kann später noch mehr Probleme machen

weitere Kommentare laden
3

Ansonsten wurde mir Schwangerschafts Yoga empfohlen