Unsicher

Thumbnail Zoom

Hi,

Ich durfte gestern an es+14 abends, mit recht konzentriertem Urin positiv testen. Der Test ist aber sehr schwach positiv, meint ihr ich kann mich trotzdem freuen. Am es+11 war der test negativ. Hoffe dass es sich einfach später eingenistet hat!
Was sagt ihr zu meinen Tests?

LG Grüße und schönen Abend

1
Thumbnail Zoom

Der test ist von heute morgen, mit morgenurin.
Danke für eure Meinungen

3

Hey die sind ja noch ganz zart 😊 war bei mir
Anfang auch so!!!! Jetzt bin ich in der 12 Woche, das kommt weil wir immer so früh testen 🙈ich habe dann an NMT +4 nochmal einen gemacht der war Knall positiv 😅 ein leises herzlichen Glückwunsch 🍀

4
Thumbnail Zoom

Hi, mir ging es genauso. Mein Test war an NMT noch sehr dünn. Und mit jedem Tag danach etwas dicker :). Ich hab an ES+11 auch negativ getestet. Jetzt bin ich 5+5 😊.

Schau am besten ob der Strich hauchzart rosa oder hauchzart grau ist. Wenn er relativ schnell nach dem Testen da war, dann ist das meistens ein sehr gutes Zeichen 😊 ich drück dir ganz fest die Daumen.

Was mir geholfen hat war ein clearblue digital. Das „Stricheraten“ kann einen verrückt machen.

Liebe Grüße

2

Würde dir herzlichen Glückwunsch sagen 🤗

5

Huhu,

es gibt ein extra Forum dafür
"Schwangerschafts- und Ovulationstests"

LG