Hilfe

Bin zum ersten Mal schwanger und bereits in der 6ssw. Habe bis vor paar Tagen starke brustschmerzen gehabt, welche seit gestern nachgelassen haben, Übelkeit oder sonst diese typischen Symptome habe ich nicht.. außer nachn essen, da bin ich sehr müde aber das war auch vor der Schwangerschaft so 😅

Ist das normal? Ich mach mir irgendwie bisschen Sorgen und hätte gerne paar Symptome dass ich weiß das alles gut ist?! 🙄

Hatte das schon mal jemand? Also keine Symptome und trotzdem was alles ok?

Lg

1

Die kommen und gehen, keine Sorge. Meine Brustschmerzen waren mal da, dann wieder weg, dann wieder da. Die Übelkeit hat bei mir erst Ende der 8. SSW eingesetzt und dann bis ca. Ende 13. SSW. Im ersten Trimester war ich nur unglaublich müde. Sobald richtig müde.

Also Symptome sagen wirklich nichts über eine SS aus.


LG Ochmenno 💙 36+3

2

Hey
Das ist meine 4. Schwangerschaft, die erste endete in der 10ssw mit einem MA,
Schwangerschaft 2 und 3 verliefen bis zum Schluss ohne Symptome ,meine Mädels sind kern gesund =)
Jetzt bin ich in der 9.ssw und bis jetzt noch keine Symptome in Sicht (darf gern wieder so bleiben )
Symptome sagen nix über eine intakte Schwangerschaft aus,genieß es lieber nicht viele haben dieses Glück

Lg