Silopo 32 SSW und ich kann schon nicht mehrđŸ„ș

Hallo ihr Lieben,

Sorry fĂŒr den Silopo aber es muss jetzt mal raus. Ich freue mich wirklich sehr auf unsere kleine Maus auf die wir 2,5 lange Jahre warten mussten.

Ich bin in der 32 SSW und jetzt schon fix und fertig. Oh je wie soll das nur noch werden.

Hab seit der 10 SsW immer wieder Blutungen. Dazu kommen Sodbrennen, Übelkeit (kann nur 3 Happen essen), Atemnot (hab schweres Asthma dass das Kind so drĂŒckt triggert mich total weil ich schonmal fast an einem Anfall gestorben wĂ€re), Kreislaufprobleme, Herzstolpern, SchildrĂŒsenprobleme, zu viel Fruchtwasser.

Das nervigste sind vorzeitige Wehen seit der 20 SSW. Der GebĂ€rmutterhals ist noch 4,7 cm (gestern frisch gemessen) und daher alles ok. Aber ich muss seitdem viel liegen und die Wehen werden immer hĂ€ufiger. Seit gestern Abend alle 3-15 Minuten. Sie sind nicht doll schmerzhaft aber es ist einfach so zermĂŒrbend. Ich wĂŒrd so gern mit meinem Mann die letzen Feiertage allein gemeinsam genießen aber die Beschwerden verderben irgendwie alles. Dann kann ich nichtmal essen was ich möchte. Und so ein schönes SektfrĂŒhstĂŒck wĂŒrde die Welt schon ein StĂŒckchen besser machen heute 😁 (was ich natĂŒrlich nicht mache, hab in der ganzen SS kein Tröpfchen getrunken aber heute hĂ€tte ich soooo Lust 😜)Ich möchte ja positiv sein aber es gelingt mir leider nicht đŸ„ș geht es irgendjemandem Ă€hnlich?

1

Sind das nicht nur Übungswehen die du hast? Woher weißt du, dass es richtige Wehen sind, wenn sich am GMBH nichts tut? Was das angeht kannst du dir dann eigentlich die Ruhe reintun... die sind ja normal, Magnesium hilft mir zb und fĂŒr den Notfall habe ich Bryophyllum, vielleicht wĂ€re das auch was fĂŒr dich? Ich bin ĂŒbrigens erst 24ssw und kann auch manchmal schon nicht mehr :-)

Das wird schon, irgendwie kommen wir schon dadurch....LG

2

Hallo

Ich bin in der 33 Ssw.
Bei uns hat es 6 Jahre gedauert 😆

Ich kann es ein wenig nachvollziehen.
Ich habe seid der 8. Ssw Übelkeit und Magnesium.
Zwischendurch war es echt schlimm. Lag heulend im Bad auf dem Boden.

Übelkeit ist so gut wie weg.
Aber es gibt kein Tag, wo ich sage, heute tut mir der Magen nicht weh.
Aber Essen hilft mir...
Habe seid Monaten einen ekligen Geschmack im Mund.
Und bin fast nur noch MĂŒde.
Umziehen nervt nur noch...

FrĂŒher war ich total sportlich. 4-5 mal die Woche Sport.
Und jetzt ist nur noch spazieren drin. Und mehr geht auch nicht. HĂ€tte nie gedacht, das ich so in der Schwangerschaft drauf bin.

Wollte so gerne Aqua Gym fĂŒr schwangere machen, leider ausgefallen. Aber wer weiß, ob ich das ĂŒberhaupt geschafft hĂ€tte, mit den blöden Magenschmerzen.

War deswegen auch beim Hausarzt.
Wurde nichts gefunden....bleibt die Hoffnung das es nach der Geburt weg ist.

Wegen Wehen wurde ich letzte Woche vom Frauenarzt ins Krankenhaus geschickt.
Und war gestern nochmal zu Kontrolle.
Sollen nur Übungswehen sein, GebĂ€rmutterhals ist noch bei 4.2 und gestern hatte ich beim CTG gar keine Wehen.

Ich brauche mich nicht schonen.

An der SchilddrĂŒse habe ich auch, aber bin gut eingestellt.

Ich freue mich auch darauf, wenn ich mich wieder normal fĂŒhle...

Und die Beschwerden endlich wegsehen.
Manchmal frag ich mich, wie fĂŒhlt sich das ĂŒberhaupt anđŸ€ŁđŸ˜…

Lg

3

*🙈🙊Nicht magnesium sondern Magenschmerzen