Bei wem wurde aus einem Junge ein Mädchen?

Hallo zusammen,

in der 15./16. Ssw wurde mir gesagt dass wir einen Jungen erwarten. Man hat auf jeden Fall einen kleinen Zipfel gesehen.
Jetzt hatte ich in der 19. Ssw einen Termin und da wurde gesagt man könne nun gar nichts mehr sehen obwohl das Kind gut lag. Man hat einfach nichts gesehen, auf dem Foto sehe ich auch nichts.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Bin so neugierig..
lG

1

Hallo,
Bei mir wurde aus meinem Sohn eine kleine Tochter :-)
In der 19 Ssw war meine Tochter ein Junge. In der 26 Ssw war sie ein Mädchen :-)
Dieses Mal sah man bei 15+0 sehr eindeutig das es ein kleines Mädel ist :)
Liebe Grüße
Bruclinscay

2

Hey, danke für deine Antwort. :) was hat man denn damals gesehen was auf einen Jungen hindeutete? Bei mir war es ein Zipfel in der 16 Ssw, der dann in der 19. ssw plötzlich weg war🤷🏼‍♀️

13

Bei uns hatte man einen Zipfel gesehen der auf einen Penis deutete. Sehr eindeutig eigentlich. Tja war wohl abgefallen danach :-D
Jetzt in der 16 Ssw sah man sehr gut die drei Striche, wie bei meiner Tochter dann in der 26 Ssw auch.

3

OK ich hatte jetzt echt angst das es bei uns auch so ist. Aber bis jetzt hab ich den Zipfel immer gesehen 🤭🤭 und hab vorher 2 Mädels bekommen da kenne ich den unterschied Gott sei dank doch etwas. Aber es gibt's scheinbar öfter wie man denkt

4
Thumbnail Zoom

Hoffe bei mir bleibt es ne junge in der 14.ssw haben die bei der fei diagnostik gezeigt aber denke das ist eindeutig

14

Oh! Jau das ist sehr eindeutig! So sah es bei uns bei 15+0 nicht aus! Da waren drei Striche zu sehen :-)

15

Also kann ich davon aus gehen das es wirklich eine junge ist

weitere Kommentare laden
5

Bei mir würde aus einem "ich tendiere sehr zu einem Jungen" in der 17. Woche eine Tochter in der 23. Woche "das war wahrscheinlich die Nabelschnur".

6
Thumbnail Zoom

Also das hier ist das Bild vom letzten Mal wo sie nichts sehen konnte 🤷🏼‍♀️ Was meint ihr?

8

Also ich würde bei diesem Bild eher zu Mädchen tendieren. Da fehlt wirklich etwas 🤔

10

Also für ein Mädchen fällen die 3/4 berühmten Striche !
Ich hätte jetzt gesagt das da die beiden Hoden sind vom Jungen !
Also ich tippe auf ein Jungen !
Bleibt nur abwarten bis zum nächsten Termin

weiteren Kommentar laden
7

In der 15.ssw kann man das gar nicht sehen!

Ich hatte eine FG in der 15ssw. Ich hatte vorher genetisch das Geschlecht bestimmen lassen, es war ein Mädchen. Als ich die kleine nach der FG in der Hand hielt hatte sie zwischen den Beinen etwas das aussah wie ein Schniedel! Das bildet sich erst später zurück!

11

Das tut mir sehr leid ! 😞

17
Thumbnail Zoom

Doch man kann so früh die Geschlechter schon erkennen. Hier mein Sohn (12+4) und meine Tochter (14+0)...beide sehr eindeutig

In meiner Ss App steht zb "Woche 14: Die Genitalien Ihres Babys sind vollständig ausgebildet."

9

Bei mir war es auch so. In der 17 SSW sagte sie mir sie ist sich sicher, dass es ein Junge wird bei der nächsten MuVo war sie sich nicht mehr sicher und tendierte doch zu Mädchen und jetzt vor 2 Wochen sagte sie es wird definitiv ein Mädchen😅

19

Ja kann. War bei meiner einen Tochter auch so, dass die Ärztin das sagte, aber zu Hause wo ich mir das Video nochmal angeguckt habe, habe ich zwar was zwischen den Beinen gesehen, aber das war kein Hodensack oder Penis.

Auf jedenfall konnte ich in einer Sequenz deutlich ein Mädchen sehen.

Von einem Jungen würde ich immer nur ausgehen, wenn ich nicht nur "Penis" sondern auch einen deutlich identifizierbaren Hodensack sehen kann