Angst

Hallo liebe Mamis
Ich habe letztes Jahr ein Ma gehabt und wir haben ein jahr gebraucht um schwanger zu werden und das auch nur mit auslösen des Eisprunges . Jetzt seit seit Weihnachten meine kompletten Symptome weg ... nur meine Brüste sehen noch nach SS aus .. und irgendwie habe ich ein komisches Gefühl ... 😔😔 in meiner ersten Schwangerschaft habe ich bis zur 12 Woche mit Übelkeit zu kämpfen gehabt ... ich weiß das jede Schwangerschaft anders ist ..aber irgendwie bekomme ich Panik ...

1

Konnte jetzt leider nicht rauslesen in welcher SSW du bist .. ? Und wann ist die MA vorgefallen also welche SSW?

2

Bin heute 9+6 und die letzte Woche Anfang der 8 Woche stehen geblieben :-(

3
Thumbnail Zoom

Hier war ich bei 8+0 beim doc .. alles ok ...

4

Hi,

Symptome haben nichts zu sagen. Ich hatte auch kaum welche und als meine Brüste dann nicht mehr weg getan haven, dachte ich, das war's jetzt wieder (hatte 3x MA in der 8.SSW). Morgen bin ich schon in der 15. SSW und alles ist prima. Also positiv denken 🍀

5

Hallo,

Die Begleiterscheinungen des steigenden HCG Wertes, sagen nichts über eine Intakte Ss aus! Ich hatte im April eine MA in der 14 Ssw und ich hatte alle Begleiterscheinungen wie vorher auch. Trotzdem hat irgendwas nicht gepasst!
Jetzt bin ich in der 17 Ssw und ich hatte dieses Mal bis auf Aufstoßen nichts.
Genieß die Zeit und glaub an deinen Krümel!

6

Genau das selbe Problem hatte ich am Donnerstag auch.
Ich bekam Mittwoch Abend wahnsinnige Panik, weil alles einfach weg war. Ich war kurz davor Donnerstag morgen ins Krankenhaus zu fahren.
Habe aber dann hier Zuspruch bekommen und dann auch mit meinem Angelsound den Herzschlag/ die Nabelschnur gehört und war dann ruhiger. Seitdem bin ich nur noch müde und gereizt, aber die anderen Symptome sind weg.
Das war bei meiner letzten Schwangerschaft allerdings auch so und es ist ein wunderbar gesunder Junge raus gekommen.
Bei manchen dauern die Symptome länger an und bei anderen sind sie früher weg, weil sich der Körper an die Hormone gewöhnt hat.

Drücke dir die Daumen, dass dieses Mal alles gut läuft und du dich schnell beruhigen kannst. Ansonsten einfach nochmal zum Frauenarzt gehen und dich beruhigen lassen.

8

In welcher Woche bist du denn ??

9

Ich bin heute bei 9+5

weitere Kommentare laden
7

Hey 🙂

Mach dir erstmal nicht unnötig Sorgen. In meiner Schwangerschaft hatte ich durchweg null Symptome. Das einzige war so ne Woche nach dem Eisprung. Da taten mir für zwei Tage mal die Brüste weh, aber danach war nix mehr.

Ich verstehe natürlich, dass du dir Gedanken machst aufgrund deiner Vorgeschichte. Aber es gibt auch gänzlich beschwerdefreie Schwangerschaften. Vielleicht hast du ja Glück und darfst das auch genießen 😊

Wünsche dir alles Gute!

13

Hallo Kaddy.

Ich kann dir nur sagen: mir geht's ganz genau so! Bin 9+6/9+4 und von jetzt auf gleich war die Übelkeit weg, die Brüste nicht mehr so schmerzhaft... lediglich die Müdigkeit ist noch da (wobei das nach Weihnachten nicht ungewöhnlich ist) und n bissl ziehen im Unterleib.

In meiner ersten SS hatte ich (bis auf Müdigkeit) garnix. Ist ein gesunder, munterer Junge ;)

Ich mache mir auch voll Sorgen, dann versuche ich mich wieder zu beruhigen.

Wir müssen einfach positiv denken und uns auf das Baby freuen, das im Sommer in unseren Armen liegen wird 😍

14

Jaaaa wahrscheinlich hast du recht 🥰

15

Mach dir keine Gedanken, ich bin aktuell in der 15+1 SSW und hatte bis zur 12 Woche überhaupt keine Symptome. Hab mich überhaupt nicht schwanger gefühlt.
Hatte aber auch immer die Angst das was sein könnte.

Momentan hab ich empfindliche Brüste aber auch das kann man noch gut „wegstecken“

Liebe Grüße