schleimpfropf ? Vorsicht Bild

Thumbnail Zoom

Ist das der Schleimpropf? Bin ab morgen in der 38ssw

1

ja, zumindest ein Teil davon 😁😁😁

2

Oh jeh
ET ist am 18.01 :/

Was kann nun passieren ?

3

Sieht für mich als bald 5 Fach Mama nur nach einem Schleimbatzen aus, den ich zb die ganze Schwangerschaft über habe. Bei mir war der Schleimpfropf immer länglich und richtig zäh teilweise mit roten Blut drin

4

Hi, kann nur aus meiner Erfahrung berichten, ich hatte in den 4 Wochen vor der Geburt des Öfteren so Schleimbatzen. Würde mir keine allzugroßen Sorgen machen. Und da du schon in der 38 Woche bist wäre es ja zumindest von Termin her nicht mehr schlimm wenn’s Baby kommt.
Alles Gute
LG Vreni

5

Wenn dann nur ein Teil davon. 😅
Mach dir keine Sorgen, man sagt ja immer ET +- 2 Wochen ist vollkommen in der Norm und Termingerecht.
Es ist also überhaupt nicht schlimm, sollte es nun los gehen. 😊

6

Super, danke euch für die Antworten..
also spannend und abwarten wann die Wehen los gehen

7

Für mich sieht es nach einem ganz kleinen Teil des pfropfs aus :-)
Keine Sorge, das ist definitiv nicht alles. Ich habe bei der Geburt meiner Tochter 3x Handflächengroßen schleim verloren. Also wirklich, wirklich viel.
Dass du das klümpchen verloren hast, ist noch kein endgültiges Anzeichen. Oft bildet sich der schleim auch wieder nach.

Alles Gute 🍀

8

Danke für deine Antwort.. dann werde ich das mal weiterhin beobachten.. bin gespannt wann was zu erst los gehen wird !