Nur Fruchthöhle bei 5+2

Hallo,
ich hatte am Wochenende eine leichte Blutung und bin zur Kontrolle ins Krankenhaus. Allerdings war ich danach fast noch beunruhigter, weil die Assistenzärztin voll nervös geworden ist, weil sie nur die Fruchthöhle gesehen hat und dann ihre Oberärztin dazu geholt hat. Diese hat dann zwar gemeint, dass man zu dem Zeitpunkt (ca.5+2) häufig noch nicht mehr sieht, trotzdem war das irgendwie nicht gerade beruhigend. Erklärt wurde mir die schmierblutung mit meiner Verstopfung und weil eben alles stärker durchblutet ist und dann schonmal ein Äderchen platzen könnte. Keine Ahnung ob da was dran ist...
Ist der Ultraschallbefund zu diesem Zeitpunkt normal?
Viele Grüße

1

Hallo, meiner Meinung ist es normal, man konnte bei mir auch nicht mehr sehen.
Nur eine Fruchthöhle mit Dottersack. Eine Woche später sah man den Embryo und Herzaktion.
Mach dir keine Sorgen 🤗

2

Hallo, bei mir war bei 5+6 auch "nur" eine Fruchthöhle zu sehen. 2 Wochen später war der Embryo mit Herzschlag zu sehen.
Freu dich über deine Schwangerschaft und entspann dich.

Liebe Grüße Peach mit 💖 40+4

3

Das ist doch total normal ... alles gut . Wann hast du dein ersten Frauenarzt Termin?

7

Übermorgen... wahrscheinlich bin ich deshalb so nervös 🙈

4

Also ich war auch in der 6. ssw (5+2) das erste mal beim Frauenarzt und sah man ebenfalls nur eine Fruchthöhle. Die Ärztin sagte das ist normal. Und ich musste dann paar Tage später (5+6) wieder hin und dann sah man bereits den Dottersack, aber Embryo noch nicht, da noch viel zu klein. Nun habe ich am 08.01. wieder Termin und da müsste man dann viel mehr sehen.

Mach dich nicht verrückt. Wenns dir sonst gut geht und du keine weiteren Blutungen hast, dann müsste doch alles in Ordnung sein. Ansonsten kontaktiere deine Frauenärztin ;-)

5

Ich kann dich beruhigen. Bei mir sah man bei 6+4 nur die fruchthöhle wurden dann retour datiert.
Sind inzwischen in der 15 wochen

6

Danke für eure Antworten! Bin schon wieder etwas beruhigter!

8

Hallo, ich denke auch dass alles ok ist. Mach dir keinen Kopf bitte. Genieße es. Bei mir am 5+2 war schon ein Herzschlag zu sehen. Aber du musst es wissen dass ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Lg und alles Gute.
Bubamara 29+2

9

Hallo liebes - ich hab am 15.12 positiv getestet und war am 17.12 zur Blutentnahme. Laut HCG war ich da in der 5 SSW. Am 22.12 hatte ich auch ganz leichte Blutungen und war beim Vertretungsarzt der einen Ultraschall gemacht hat. Dort konnte man auch nur die leere Fruchthöle sehen und er meinte es könnte auch sein das ich noch früher bin als 5 Woche bzw. Das man zu dem Zeitpunkt oft noch nichts sieht. Ich muss jetzt auch abwarten bis 07.01 und ich hoffe sehr das man dann endlich mehr sehen kann. Diese Ungewissheit kann einen schon wahnsinnig machen

10

Total normal. Es+23 kann man noch krin Baby erwarten und bei all meinen Kindern war nie was anderes außer eine FH so früh zu sehen

11
Thumbnail Zoom

Das war mein US bei 5+0.
War auch total beunruhigt weil man nicht viel gesehen hat, obwohl meine Ärztin zufrieden war.

Ich war jetzt bei 7+2 im KH (laut US-Gerät 7+6) und habe unser Gummibärchen mit Herzschlag gesehen :)

12

Vielen Dank für die Antworten! Ihr macht mir echt Mut!❤️