In den Bauch getreten

Hallo đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž
Mein 2 1/2 jÀhriger Sohn, hat mich vor ner Stunde beim rumtoben auf der Couch, in den Unterbauch getreten. Es tat auch weh und bin dann automatisch hochgesprungen.
Bin heute 6+3.
jetzt habe ich keine Schmerzen mehr. War nur 1mal, als der Kick erfolgte.
Meint ihr ich muss mir Sorgen machen?
Habe angst, dass der kleinen Erbse was passiert ist 😱

1

Hallo,

So tief wie deine GebĂ€rmutter zu der Zeit der Ss noch liegt, brauchst du dir da keine großen Gedanken machen. Die GebĂ€rmutter ist ja noch unterhalb des Scharmbeins.

Liebe GrĂŒĂŸe
Bruclinscay

2

genau

3

Danke đŸ™đŸ» das beruhigt mit etwas. Das stimmt schon. Ist ja alles noch gut versteckt und eingekuschelt. Ich sorge mich leider immer ziemlich schnell 😣

4

Hey,

Oh je so ging es mir auch vor 2 Tagen. Mein Neffe hat sich mit seiner Hand volle Wucht auf mir abgestĂŒrzt, als ich auf der Couch lag und ich hatte dann auch mal kurz Sorgen, allerdings hatte ich keine Schmerzen oder so. Ich denke es wird schon alles in Ordnung sein.
Bin heute bei 5+0

Liebe GrĂŒĂŸe đŸ„°