26 ssw Schmerzen wie Seitenstechen

Hallo habe jetzt schon öfter das problem mit den schmerzen.
Es fühlt sich an wie seitenstechen sobald ich mich ausruhe hört es auf.
Ich habe es manchmal links manchmal rechts.
Auf der höhe des bauchnabels.
Mutterbänder? Oder was könnte das sein?

1

Hallo Emmi 🙂

Leider kann ich dir nicht sagen, was das genau ist, aber ich hatte in meiner Schwangerschaft das gleiche. Den genauen Zeitraum weiß ich allerdings nicht mehr...

Bei mir scheint es nichts Dramatisches gewesen zu sein. Meine Hebamme meinte nur, wenn es hier und da zwickt und zieht, ist alles in Ordnung 🤷🏻‍♀️😅

Wenn du dir unsicher bist, einfach mal beim Arzt oder der Hebamme nachfragen. Die haben ganz sicher schon "blödere" Fragen gehört, also keine Scheu 😊

2

Ich habe das aktuell auch
Meine osteopathin meinte das wäre quasi die „Sixpack“ Muskeln die fangen am rippenbogen an und enden am schambein
Wenn sich das Becken lockert und die Bauchmuskeln zusätzlich verdrängt werden können diese dann schon mal schmerzen

5

Das klingt wirklich ganz plausibel 🥰

3

Ich habe das auch und frage mich was es ist. Wahrscheinlich wirklich die Muskeln AM Bauch. Ich habe das oft wenn ich gehe, wenn ich mich hinsetzen dann ist es schnell wieder vorbei 🤷🏻‍♀️
Also wehen sind es anscheinend nicht.

6

Ja ich denke auch dass es sowas ist...
Ja wenn ich mich hinsetze wirds wirklich bald besser

7

Ich habe nun auch schambeinschmerzen zusätzlich dazu 🙈 meine Hebamme meint das kommt wohl vom Becken

4

Dieses Gefühl habe ich auch seit 2 Wochen immer wieder mal.
Anscheint normal 🙈