Direkt nach Fehlgeburt wieder schwanger, bin so Àngstlich!!

Hallo ihr Lieben!
Ich war Ende September schwanger, leider ist das kleine Herzchen stehen geblieben und so hatte ich Ende Oktober (Anfang 10.ssw) eine Ausschabung.

Das war wirklich das schrecklichste was ich je erlebt habe!🙈

Noch schlimmer war, dass mir vorher gesagt wurde ich bin in der Meno-Pause (mit 36!!) gekommen u könne keine Kinder mehr bekommen... und dann erst der Höhenflug und dann der Absturz.

Und nun bin ich im ersten Zyklus nach der Fehlgeburt wieder schwanger!!!
Ich kann es kaum fassen, weiß nicht ob ich mich freuen darf u hab so viel Angst!
Wie seid ihr damit umgegangen??

1

Hallo bibijones,
erst ein Mal tut es mir leid, dass du das erleben musstest und gratuliere zum jetzigen positiven Ergebnis.
Ich habe gleiches Problem: Fehlgeburt im Juli in der 8Ssw und nun frisch Schwanger. Bei mir ĂŒberwiegt die Angst und ich hoffe, es wird nach dem ersten FA Termin besser.

Ich drĂŒcke dir die Daumen und hoffe, dass die Angst verfliegt und du dir SS genießen kannst!

2

Huhu,

Das tut mir leid đŸ„ș😘
Ich bin frisch schwanger nach mehreren FG's und je nĂ€her der FA-Termin rĂŒckt, umso nervöser werde ich.
Was mir hilft, ist das Forum, Bauch streicheln und das ich ein gutes GefĂŒhl habe in dieser Schwangerschaft.
Ich drĂŒcke dir die Daumen und wĂŒnsche dir eine schöne Kugelzeit 🍀

3

Huhu
Ich hatte am 08.09.20 eine Fehlgeburt/ Ausschabung in der 10 SSW Herzchen hatte vermutlich in der 8 SSW aufgehört zu schlagen.

Habe dann ein paar Tage geblutet und hatte nach 11 Tagen also am 20.09.20 wieder ungeschĂŒtzten Sex.
Bin wohl ein paar Tage spÀter direkt ohne Periode schwanger geworden.
Aktuell 15+1 ssw.

Ich hatte anfangs heftige Übelkeit die nun verflogen ist und ich fĂŒhle mich fit.
Die US waren unauffÀllig und es sieht alles gut aus.
Am 13.01.21 habe ich den nĂ€chsten Termin und mir haben alle in der Praxis (Arzt/Hebamme) alle Ängste genommen.

Nur weil du eine Fehlgeburt hattest heißt es nicht dass es wieder passiert. Halte durch und versuche positiv zu bleiben 🍀🍀

4

Hallo
erst einmal hgw. Ich hatte morgen vor 13 Jahren eine fg und jetzt 5 gesunde kidis. DrĂŒcke dir die daumen

5

Danke fĂŒr die lieben Worte... die ersten Wochen erstmal gesund ĂŒberstehen und dann weiter sehen!!
Ich möchte so auf jeden Fall sein u trotzdem ist’s nicht so einfach!
Euch alles Gute 😊đŸ’ȘđŸŒ

6

Hallo meine Liebe,

Erstmal tut es mir sehr leid das du diese Erfahrung machen musstest.

Ich hatte einen Abort am 01.10.2020 und bin ebenfalls direkt danach wieder schwanger geworden ES war am 15.10.

Derzeit bin ich in der 13.SSW und es sieht alles super aus. Ich warte auf die Ergebnisse vom Ersttrimesterscreening.

Ich kann dich verstehen ich hatte die erste Zeit soo Angst das das wieder passieren könnte. Aber ich habe auch schon gelesen das es positiv ist direkt nach FG wieder schwanger zu werden da dein Körper noch auf Schwangerschaft eingestellt ist.

Mein Frauenarzt meinte außerdem zu mir. Sie werden wieder schwanger wenn ihr Körper bereit dazu ist.

Liebe GrĂŒĂŸe

7

Danke dir! Das macht einem ja wirklich Hoffnung! Ich warte nun ab u hoffe einfach dass alles gut ist!😊
Dir alles Gute fĂŒr die weitere Schwangerschaft đŸŽ‰â€ïž

8

Hallo! Ich habe vor einem Jahr das gleiche mitgemacht, auch Fehlgeburt ungefĂ€hr in der 10. Woche, dann Ausschabung, dann Anfang Januar wieder schwanger. Ich war auch sehr sehr Ă€ngstlich und war deshalb öfter beim Arzt, einfach auch um mich zu beruhigen... Es ist schwierig, auf den eigenen Körper zu vertrauen, wenn der einen schonmal "im Stich gelassen" hat. Ich habe mich von Woche zu Woche gehangelt und war froh um jede Woche, die gut ĂŒber die BĂŒhne ging! Im Oktober diesen Jahres habe ich gesunde Zwillinge zur Welt gebracht, alles ging gut!
Ich drĂŒcke dir die Daumen, dass alles gut wird! Versuche, dich nicht so verrĂŒckt zu machen (ich weiß, ist nicht leicht!!). lg :)

9

Oh wie schön!! Herzlichen GlĂŒckwunsch 🎊
Und danke fĂŒr die lieben Worte! Ihr macht mir Mut!