Krankheitsgefühl 13Ssw

Hallo Ihr lieben
Ich bin in der 13ssw und habe seid Anfang der Schwangerschaft niesen trockene Nase und ab und an mal schnupfen. Habe mir nichts dabei gedacht da es ja auch der Schwangerschafts schnupfen sein kann. Heute geht es mir aber nicht sehr gut. Ich fühle mich körperlich geschwächt habe schnupfen Kopfschmerzen die aber noch gehen von der Stärke her und fühl mich einfach krank. Fieber habe ich keines. Auch kein Husten oder sonstiege Anzeichen. Kann das von der Schwangerschaft kommen oder sollte ich lieber den Arzt anrufen? Was wenn kein Arzt auf hat?

1

116117

2

Du kannst es beim Arzt versuchen.
Ich habe auch schon seit Wochen immer wieder Schnupfen mal mehr mal weniger. Bei mir kommt es wahrscheinlich durch die Schwangerschaft. Machen kann man da nich viel außer nasendusche und Wasserdampf. Manchmal habe ich mich auch krank gefühlt ohne Fieber.
LG

3

Du bist bissl erkältet, ohne Fieber. Deswegen musst du doch nicht zum Arzt 🤔

4

Hallo liebes

Ich d wie du bist erkältet das ist in der Schwangerschaft oftmals normal da dein immunsystem ja jetzt mehr arbeiten muss.

Im
Moment bin ich es auch und ich habe leider extrem starke Kopfschmerzen und kann mich kaum bewegen vor Gliederschmerzen .


Ich hoffe auch das ich es bald überstanden habe

Gute Besserung

5

Exakt die gleichen Symptome habe ich auch.
Gibt so weit, dass ich ein paar mal echt fiese Migräne bekam und mit krankheitsgefühl tagelang fast nur geschlafen habe.
Geholfen hat mir am meisten Kokos Öl in die Nase, nimmt irgendwie die Schwellung aus der Nase und sogar nebenhöhlen.
Oder Meerwasser/hyAloron nasenspray, gibt es zB bei DM.
Oder längeres duschen mit Dampfentwicklung.

Ausgewogene, vitaminreiche Ernährung ist auch sehr unterstützend, gerade wenn ich viel Weißmehl\zucker zu mir nehme, empfinde ich die Beschwerden verstärkt.

Lg und gute Besserung ❤️

PS:
Übrigens bin ich aktuell in ssw 21+5, die Beschwerden habe ich seit der 11 ssw.