9te Woche bei Stress ,,dicker Hals,,

Hallo zsm und frohes neues 🎊

Ich hab mal ne frage MĂ€dels ich bin ja frisch schwanger đŸ€°đŸ» gerade 9te Woche - bei Stress bekomme ich einen ,,dicken Hals,,

Hab wie einen mega Klos im Hals und es schmerzt auch etwas kann ich aber schwer beschreiben wie ..

Hatte das wer schon mal - was kann das sein ich hab es schon seit Mittag ins es geht nicht weg - hab mich auch arg geÀrgert und hatte mega Stress ...

Danke

1

Hey,

ich glaube ich weiß, was du meinst. Ich habe das immer, wenn ich mich stark verkrampfe. Als ich 17 war hatte ich deswegen mal eine Panikattacke, weil ich dachte mein Hals schwillt zu und ich kriege keine Luft mehr. Eine gute Ärztin hat mir dann gesagt, dass es von verkrampfer Muskulatur kommt. Habe mir dann eine WĂ€rmelampe auf den Nacken gerichtet und versucht mich bewusst zu entspannen. Auch eine WĂ€rmflasche im Nacken kann helfen.
Probier das mal aus.

Liebe GrĂŒĂŸe

2

Also dafĂŒr gibt eigentlich eine relativ plausibele Antwort(en) . Bzw drei Möglichkeiten fallen mir da ein... Was du beschreibst, ist das sogenannte GlobusgefĂŒhl... Ursachen dafĂŒr kann sein:
Sodbrennen (wird hĂ€ufig durch Stress ausgelöst), eine Blockade im RĂŒcken, die wiederum Sodbrennen auslösen kann (hab ich beides schon gehabt... Der Osteopath ist mittlerweile meine erste Adresse bei sowas.

Eine andere Ursache liegt manchmal auch bei der SchilddrĂŒse. Aber da weiß ich nicht, wie die auf Stress reagiert. Aber vielleicht ist ein Ansatz.

Solltest du zum Osteopathen gehen (was ich dir ĂŒbrigens als frisch schwangere sehr ans Herz legen kann, da er auch mal schauen kann ob dein Becken gerade steht) sag ihm das du schwanger bist... Das muss er wissen, bevor er dich behandelt.

LG Audrey