Planke/unterarmstütz 18.ssw

Hallo ihr

Darf ich auch nach der 20.ssw noch die Planke machen?
Gerade Bauchmuskeln dürfen ja nicht mehr trainiert werden...
Aber die Übung ist auch für den ganzen Oberkörper und Rücken gut, habe sie immer gerne gemacht.

1

Alternativ kannst du einfach seitliche Planks machen. Die sind auf alle Fälle unbedenklich :).

Bei den gerade habe ich mich persönlich irgendwann unwohl gefühlt, weil man ja, wie bei Liegestütze auch, den Bauchnabel zur Wirbelsäule drückt bzw. das Becken nach vorne. Irgendwie war es mir dann unangenehm. Auch Liegestütze habe ich deswegen irgendwann nicht mehr gemacht.

2

Also ich mache das immer noch...
Im Schwangerschaftsgymnastik haben wir auch solche Übungen gemacht mit Becken nach vorn, Bauch einziehen. Wichtig ist dabei nur, dass du nicht nur die unteren Bauchmuskeln anspannst sondern die gesamte Rumpfmuskulatur und den Bauch über die ganze Körperlänge ranziehst.

3

Meine Trainerin hat mir empfohlen, die normalen planks nicht mehr zu machen. Allerhöchstens side planks. Die Gefahr der Belastung der geraden Bauchmuskeln und somit einer Rektusdiastase wäre zu hoch, auch wenn man es nicht direkt merkt.

4
Thumbnail Zoom

Von mir ein klares Nein. Mach stattdessen die.