Kreislauf - eure Tipps

Hallo ihr Lieben und ein frohes neues Jahr euch allen! 🍀

Aktuell befinde ich mich in der 14. Woche. Beim Gyn war ich seit 4 Wochen nicht, der nÀchste Termin ist in einer Woche.
Mich plagt weiterhin Übelkeit - glĂŒcklicherweise nicht mehr so massiv, es ist auszuhalten. Was mir jedoch wirklich auf die Laune schlĂ€gt, ist mein Kreislauf. Morgens ist alles super, dann geh ich duschen und dann Zack, kipp ich aus den Latschen. Und ich bin den ganzen Tag ĂŒber fertig, mĂŒde, total abgeschlagen.
Kaffee, Cola, Bewegung - alles hilft nicht. Habt ihr vielleicht noch irgendwelche Tipps fĂŒr mich? Da der nĂ€chste Termin noch ein bisschen entfernt liegt, wĂŒrde ich das gern irgendwie eindĂ€mmen, falls möglich!

1

Ich habe eine Freundin die hatte das auch sobald sie stehend etwas machen wollte ist sie umgekippt. Ihr haben KompressionsstrĂŒmpfe sehr geholfen. Sie hat so sogar noch bis zwei Wochen vor der Geburt 100% stehend weiter gearbeitet.

2

Ja, die Frage nach Kompressionsmaßnahmen steht auf meiner Liste fĂŒr den nĂ€chsten Besuch beim Gyn. Langes Stehen geht nĂ€mlich tatsĂ€chlich absolut gar nicht, sobald an der Kasse mehr als 2 Leute vor mir sind, rauscht auch da alles in den Keller...Aber super, dass deine Bekannte da so gute Erfahrung mit hat!

4

Eine Idee ist mir gerade noch in den Sinn gekommen. Ich hatte das Problem am Anfang ja auch aber ich konnte nicht mal vom Bett aufstehen. StrĂŒmpfe etc. hatten mir gar nicht geholfen. Ich hatte gemerkt das ich ĂŒber Nacht einfach zu wenig trinke. Ich habe dann am Abend vor dem schlafen viel getrunken etwa einen Liter und das hat mir sehr geholfen. Ich musste aber dann natĂŒrlich auch Nachts etwa 2 mal aufstehen zum pinkeln aber das war es mir wert. Habe dann jeweils auch gleich noch ein Glas getrunken. Bei mri wurde es so besser. 😅

weiteren Kommentar laden
3

Kenn ich zu gut - nehme jetzt 3x tÀglich 5 Globuli Skorodit Kreislauf Globuli velati und im Akutfall nochmal 5.
vielleicht ist das ja was fĂŒr dich

6

Nausema 😊

7

Huhu,

Du arme ich fĂŒhle mit dir. In meiner ersten ss hab ich leider auch schon frĂŒh mit KompressionsstrĂŒmpfen anfangen mĂŒssen, da ich sehr mit Kreislauf Probleme hatte und es war 2018 ja super heiß (bei uns ab April 30 Grad und mehr und mein Sohn kam im September). Die Hitze hat es mir noch erschwert daher auf jeden Fall diese StrĂŒmpfe zu empfehlen.

Bin aktuell in der 13 SSW und ich habe immer Traubenzucker dabei. In jeder Tasche, Jackentasche im Auto...ich hab auch n Problem wenn ich zu lange stehen muss und daher immer Traubenzucker dabei. Das hilft mir zb an der Kasse und hebt bis ich Zuhause bin.

Ansonsten ja hast du ja noch paar Tips bekommen. Schade dass dir Bewegung nicht hilft, da es ja den Kreislauf auf Dauer stabilisiert wenn man bei jedem Wetter raus geht.

Ich wĂŒnsche dir baldige Besserung 🍀

10

Vielen Dank fĂŒr deine Nachricht! đŸŒ»

Traubenzucker hab ich auch dabei, bisher hat es jedoch keine Wirkung gezeigt. Bzw vielleicht doch, ohne wÀre es vielleicht noch ne Nummer hÀrter gekommen.

Das mit der Bewegung belastet mich total. Ich war vor der SS ziemlich aktiv, jeden Tag mindestens 15.000 Schritte, mit dem Rad 10km zur Arbeit und zurĂŒck, 2 Mal im Monat Wanderungen im Harz mit 20-30km LĂ€nge. Dass das jetzt alles komplett auf Null gefallen ist, geht mir echt auf den Keks â˜č

Alles Gute fĂŒr deine weitere Schwangerschaft!! 🍀

11

Oh das ist ja echt mies...aber vielleicht pendelt sich das ja bald ein? Ich hab zb seht mit Kopfweh zu kÀmpfen aber ich meine das war bei meinem ersten Kind auch so und hat aber auch wieder aufgehört.

Dir auch weiterhin alles Gute 🍀💕

8

Also ich habe auch sehr mit dem Kreislauf zu kĂ€mpfen (allerdings in der Schwangerschaft weniger als davor) und habe als Tipp sonst noch Wechselduschen und direkt nach dem Aufstehen trinken. Aber so wie du es beschreibst auf jeden Fall beim Frauenarzt ansprechen und dann gegebenenfalls KompressionsstrĂŒmpfe verschreiben lassen. Alles Gute fĂŒr dich 🍀

Liebe GrĂŒĂŸe Josi mit PĂŒppi an der Hand, Sternchen im Herzen und KrĂŒmmel im Bauch (auch 14.ssw)

9

Vielen Dank! Die Wechselduschen sind nochmal eine gute Anregung, die hab ich nĂ€mlich seit Beginn der SS nicht mehr durchgefĂŒhrt! Das teste ich morgen frĂŒh direkt Mal. â˜ș

Dir alles Gute fĂŒr die weitere SchwangerschaftđŸŒ»đŸ€

12

Bitteschön 😊
Ich hoffe es bringt dir etwas😉👍
LG Josi