Mai mamis wie gehts euch ?

Mein ET ist der 06.05 🙏

Ich bin nun 23 ssw und komme Donnerstag in die 24 ssw. Hab zuhause einen kleinen 1 jĂ€hrigen wirbelwind der es gerade kennenlernt zu trotzen. đŸ€Ł diese Schwangerschaft lĂ€uft gefĂŒhlt einfach nur mit.

Bei meinem Sohn hatte ich 20 Wochen mit Übelkeit zu kĂ€mpfen und dann mit dem Ischias und einer symphysenlockerung + Nierenstau 3. Grades. Nach erfolgloser Einleitung KS.

Nun hoffe ich umso mehr auf eine natĂŒrliche Geburt. đŸ„°

Bisher hab ich außer RĂŒckenschmerzen ab und an kaum Probleme. Mein Darm spielt aber diese SS nicht so mit und ich habe öfter mal KrĂ€mpfe und Unwohlsein. Mein Bauch ist jetzt schon so groß wie bei meinem Sohn in der 28 ssw đŸ˜„

1

Hey,

ich bin jetzt in der 20. Ssw (19+2) und haben heute erfahren das wir ein MĂ€dchen bekommen đŸ„°.

Das ist meine erste Ss und ich muss sagen, dass ich echt GlĂŒck habe. Ich hatte von Anfang an nichts worĂŒber ich mich beschweren könnte. Keine Übelkeit, kein Erbrechen.. das einzige was ich hatte war schon ab der 6. Woche mit dem Ischiasnerv zu tun zu haben, aber dass hat sich im Moment auch gelegt. Mein Blutdruck ist ein wenig hoch aber das bekomme ich durch SpaziergĂ€nge, viel Beine hochlegen, bestimme Lebensmittel und viel trinken gut in den Griff.

Der Lockdown macht es einen nicht einfach, wenn man eigentlich noch hĂ€tte arbeiten können in Bewegung zu bleiben 😅.. man kommt doch schnell in Trott, der einen Faul werden lĂ€sst,

Lg
Natalie mit Babygirl 20. Ssw 🎀💕

2

Ach so Et ist der 29.05. đŸ„°

3

GlĂŒckwunsch zum MĂ€dchen ❀ Unser Baby wollte sich bisher nicht richtig zeigen und ich hoffe wir bekommen Mittwoch unser outing 🙏🙏

Ja das mit dem Ischias das kenne ich zu gut. Mir hilft WĂ€rme im RĂŒcken sehr gut

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,

mein ET ist am 29.05 ...

Es ist meine erste Schwangerschaft und ich hab mir so eigentlich nie Gedanken gemacht wie das sein wird ... aber ich glaube langsam dass ich nicht viele Symptome und Beschwerden auslasse #gruebel
War gestern erst auf Bitten meines Fa in der Praxis weil ich so unglaublich bohrende Kopfschmerzen hab seit Samstag und zusĂ€tzlich dauer RĂŒcken und Bauchschmerzen... war dann gleich etwas geschockt weil er gleich gesagt hat ich muss kommen zur Blutabnahme um das Help-Syndrom auszuschließen ... er hat dann gestern Abend noch angerufen und gesagt Blutwerte sind gut nur sind meine weißen Blutkörperchen erhöht ( 16000) muss heute zum Hausarzt und nochmal Blutabnahme ... ich fĂŒhl mich zwar sehr angeschlagen aber nicht krank und hab auch kein Fieber ...
Ansonsten nehme ich es mit Fassung dass ich leider zu denen gehöre denen immer noch Übel ist, ich hab 10 Wochen mit Erbrechen gekĂ€mpft, BlĂ€hungen und Verstopfung gleichzeitig waren auch anstrengend wobei so ganz rund lĂ€uft mein Darm immer noch nicht ... wirklich fertig macht mich manchmal dieser eklige Geschmack im Mund ...
Freu mich aber trotzdem wenn ich so lese wie gut es vielen geht ... bin zwar etwas neidisch aber es hilft ja nicht ...
Mein nĂ€chster Termin ist am 19.01 ... vielleicht erfahren wir dann das Geschlecht weil ich will es so gerne wissen ... nicht wegen einkaufen weil ich jetzt eh nicht alles in blau oder rosa kaufen wĂŒrde wobei ich ja noch rein gar nichts besorgt habe ...

Ich wĂŒnsche uns allen eine schöne zweite Halbzeit #huepf

GrĂŒĂŸe Franzi

6

Guten morgen ihr Lieben,
ich reihe mich auch ein mit ET 29.05.21 😊
Es ist meine erste Schwangerschaft und ich bin glĂŒcklich und dankbar wie es bisher gelaufen ist.
ISG ziept, wenn ich nicht regelmĂ€ĂŸig meine Übungen mache, Nachts das ĂŒbliche 1-2 mal auf und ab zur Pippi-Box. Keine Übelkeit, nichts.
Hatte wirklich Angst vor der Schwangerschaft, da ich dieses Jahr 37 werde und Bedenken hatte wie ich damit klar komme, wenn ich doch mehr typische Schwangerschaftsprobleme bekomme.
Aber bin so glĂŒcklich, dass wir es gewagt haben und ich freue mich riesig auf unseren kleinen Mann.

Liebe GrĂŒĂŸe

Chikilie mit 💙 Babyboy im Bauch

7

Guten Morgen ☕,
wir sind in der 20ssw und haben am 31.05 ET.

Ich wĂŒrde mich aktuell gerne viel hinlegen und schlafe so nach GefĂŒhl đŸ€Ș. Das geht nur nicht weil mein 2,5 jĂ€hriger und mein 15 Monate alter keine Lust dazu hĂ€tten 😅.

Ansonsten hab ich immer noch hier mal da Übelkeit.

Aber die erste Schwangerschaft ist immer noch sehr intensiv in Erinnerung und mit Kleinkindern lĂ€uft das einfach neben bei 🙈.

Eine schöne Woche euch 🍀

8

Guten Morgen, ich bin nun 22. SSW mit ET 15.5. Mir geht es derzeit gut, dafĂŒr hatte ich zu Beginn der SS mit Überstimmulation durch kĂŒnstliche Befruchtung zu kĂ€mpfen. Es ist meine erste SS und ich bin 43, daher bin ich sehr froh, dass bisher alles gut lĂ€uft.

9

Guten Morgen 😊
Mein ET ist der 5.5. Im Großen und Ganzen geht's mir ganz gut, hab immernoch etwas mit Übelkeit zu kĂ€mpfen und MĂŒdigkeit sowie nĂ€chtlicher Schlaflosigkeit im Wechsel😆 Ab und an ziept die Symphyse, aber bisher kann ich noch Sport machen und lĂ€ngere SpaziergĂ€nge - also zum GlĂŒck nicht so schlimm. Ich hoffe, es bleibt so 😊

10

Ich bin jetzt auch in der 20 SSW (ET 28.5.)
Eigentlich gehts mir gerade ziemlich gut. Bis vor einer Woche hab ich die MutterbĂ€nder ziemlich schlimm gespĂŒrt, das ist jetzt weg.

Zugenommen hab ich erst 1 Kilo, was mich etwas beunruhigt.
Sonst kann man das Bauchi schon ziemlich sehen und ich warte tĂ€glich auf Kindsbewegungen. Das wĂŒrde mich denk ich ziemlcih beruhigen. NĂ€chste Woche Montag hab ich das Organscreening und hoffe endlich zu erfahren was es wird.

Übel war mir zwar, aber ohne Erbrechen. Sonst war ich anfangs sehr viel mĂŒde und mein Appetit hat verrĂŒckt gespielt.

11

Hallo đŸ™‹â€â™€ïž

Ich bin gerade Anfang 21.ssw (ET 24.5.) und fĂŒhle mich im Großen und ganzen sehr gut! Hatte von Beginn an nie Übelkeit, weshalb ich wahrscheinlich schon 6kg am Hintern und den Schenkeln drauf hab 😅 Mein Bauch wĂ€chst jetzt auch sehr schön und ich spĂŒre unseren Schatz seit der 18.ssw (erst nur leichtes Kitzeln, mittlerweile schon sehr deutlich)!
Das einzige, das mir Sorgen macht ist meine Plazenta! In der 17.ssw wurde eine Plazenta praevia totalis festgestellt und ich hoffe sehr, dass diese noch etwas hochwandert! Habe jetzt nicht unbedingt Angst vor einem KS, aber doch vor plötzlichen Blutungen und einer FrĂŒhgeburt đŸ„ș Bin daher jede Woche glĂŒcklich, in der nichts passiert ist! Noch hab ich ja Zeit und die Hoffnung stirbt zuletzt!

Wenigstens fĂŒhl ich mich sonst pudelwohl und schone mich, so viel es geht â˜ș

LG

12
Thumbnail Zoom

Hey,
ich bin jetzt 21+5 und mir und dem kleinen gehts gut. Gestern war das 2. screening und alles schaut sehr gut aus. Der kleine ist 19cm groß (Scheitel/Steiß) und wiegt 466 gr.
Wie groß und schwer waren eure Zwerge beim 2. screening?
Morgen gehts zur Feindiagnostik und wenn da auch alles gut ist, ist das fĂŒr mich der Startschuss zum shoppen.😁
LG Dorivito 22.ssw

14

Wunderschönes Bild :)

Meiner war beim Organscreening (21. Ssw), vom Scheitel bis Fuss 25cm und etwa 350 Gramm schwer. :)