Ich hab mal eine Frage..­čśÇ

Hey Leute, meine Mutter sagt da mir sehr viel ├╝bel ist , ich zu 100% ein M├Ądchen bekomme. Sie wei├č das sagt sie. Mir und meinem Mann ist das nat├╝rlich egal , Hauptsache gesund.
Aber stimmt das? War das bei euch auch so? Ich denke nur an der ├ťbelkeit kann man sowas doch gar nicht sagen oder?­čśé

Liebe Gr├╝├če ­čŹÇÔś║´ŞĆ

3

Hey :)

Also bei mir hat es tats├Ąchlich gestimmt. Ab der 8 Woche war mir so schlecht, dass ich krank geschrieben wurde ­čśä
W├╝rde aber niemals drauf schw├Âren, dass es wirklich was mit dem Geschlecht des Babys zutun hat ­čśŐ

Viele Gr├╝├če
Steffi

6

Ja ich denke auch das es einfach bei jedem unterschiedlich ist­čśÇ
Ich finde das nur so witzig das meine Mama 100% davon ├╝berzeugt ist ­čśé

Liebe Gr├╝├če Luisa Ôś║´ŞĆ

1

Mit ├ťbelkeit hat das nicht viel zu bedeuten.

Es hei├čt auch bei M├Ądchen hat man mehr Pickel etc. Hatte viele auf dem Dekollet├ę und hab n Sohn bekommen.

Meine Oma sagte mir immer wenn du viel Sodbrennen hast hat das Kind viele Haare auf dem Kopf.

Ja das ist auch so gekommen aber ich glaube da trotzdem nicht dran.

4

Ja ich denke mir auch, das kann nicht sein. Nur weil einem ├╝bel ist das man dann ein M├Ądchen bekommt.

Ich denke das ist einfach die Wunschvorstellung von meiner Mutter ­čśé

2

Null ├ťbelkeit und ich bekomme ein M├Ądchen. Das ist Unsinn.

Es gibt sicher Erhebungen die zeigen, dass man die ein oder andere Begleiterscheinung h├Ąufiger bei einem bestimmten Geschlecht auftritt, aber kausal ist das vermutlich nicht.

5

In meiner 1. Schwangerschaft war mir ab der 7. SSW bis zur Geburt permanent schlecht und ich habe seeeehr oft erbrochen, das letzte Mal im Krei├čsaal.... Es ist ein Junge geworden! ­čśâ­čĺÖ Das sagt also gar nichts aus. ­čĄş

7

Ich war 3 Wochen wegen ├ťbelkeit und Erbrechen krankgeschrieben und hatte es von Woche 7 bis 16 und es wird eindeutig ein Junge #winke

8

Hatte absolut keine ├ťbelkeit und bekomme einen Jungen ­čĺÖ

9

Hallo , mir ist seit der 7.ssw schlimm ├╝bel mit Erbrechen . Bin im Moment in der 20ssw und muss immer noch Medikamente nehmen ­čÖł Es ist mein erstes Kind und wir bekommen einen kleinen Jungen. Habe aber auch gedacht, weil ich das geh├Ârt hatte, das es wegen dieser ├ťbelkeit ein M├Ądchen wird ­čÖł

10

Hey
Ich bekomme mein 3.baby ,in all meinen Schwangerschaften hatte ich garnix,├╝berhaupt keine Symptome..keine ├ťbelkeit,kein erbrechen und habe 2 m├Ądchen (4,5 Jahre und knapp 3 jahre).
Im dieser Schwangerschaft habe ich auch nix bin allerdings erst bei 10+6 und daher wei├č ich noch nicht was es wird.


Also kann die Aussage deiner Mutter in keinster Weise best├Ątigen ­čśŐÔśŁ´ŞĆ


Lg

11

Ich bin aktuell zum 1. Mal schwanger und kann daher nicht vergleichen, aber bei mir hat es auch gestimmt. Ich hatte schlimme ├ťbelkeit bis zur 15. Ssw und bekomme ein M├Ądchen. Ob aber an der Theorie wirklich was dran ist bezweifle ich.