15+4

Hallo ihr lieben, mache mir gerade so grosse Sorgen um den kleinen. Ca. 14+5 hab ich das erstes mal Flattern gespürt und sichtbar gesehen das auf dem Bauchdeckel sich geflattert hat und das mehrmals.. und seit 4 Tagen hat es nicht mehr getan bis jetzt. Hoffe es ist alles un Ordnung. Meine Brüste tun noch Weh und sonst ab und zu ein Zippen am Unterleib. Hattet ihr solche Erfahrung auch? Auch wenn ich drücke oder mal springe es gibt kein Flattern.

1

Ich bin aktuell in der 16+6 ssw und mein kleines war von vorgestern Abend und gestern auch still ,
ich spüre es seit 14+0 und seit 15+0 jeden Tag, hatte mir auch erst Sorgen gemacht aber dann heute Morgen beim Frühstück hat es sich bemerkbar gemacht und ist heute sehr lebhaft, da ich vorgestern Abend und gestern den ganzen Tag extrem mit Bänder ziehen zu tun hatte bin ich mir sicher das es einen Wachstumsschub gab.
War heute zur Vorsorge bei der Hebamme und die meinte auch wenn die Kleinen wachsen sind sie eher ruhig und das es in der 16+6 ssw generell nicht ungewöhnlich ist wenn ich das kleine mal nicht jeden Tag spüre da sie ja noch nicht so groß sind und noch toben können ohne immer von innen anzustubsen.

2

Hey,

ich hatte das vier Tage am Stück zwischen den Feiertagen, sodass die Hebamme sogar da war um nach Herztönen zu horchen.

Ist aber alles gut, mein kleines hatte sich einfach nur blöd weggedreht und nach inne geboxt, sodass man die Bewegungen nicht gespürt hat. Noch haben die ja genug Platz und bei dir ist es ja auch noch eher früh, da kann es gut mal vorkommen, dass man die Mäuse mal nicht spürt,

Lg
Natalie mit Babygirl🎀, 20. Ssw

3

Hallo mach dir keine Gedanken du bist erst in der 16 ssw und das kleine Würmchen hat ja noch sehr sehr viel Platz zum turnen! Vielleicht hat sich das Baby weg gedreht oder hat in Moment ein Schub das sind die Babys ruhiger!
Vertrau einfach Deinem Körper es ist alles gut‘
Und bald macht auch das kleine sich wieder bemerkbar

4

Hallo,

Die kleinen sind einfach noch so klein, dass sie sich drehen und wenden können ohne, dass du sie ständig merkst.
Meine Hebamme meinte, es ist komplett normal die Kinder auch mal 2 Tage nicht zu spühren.
Man sollte nicht direkt in Panik verfallen...