25. SSW: Blut beim Naseputzen

Hallo ihr Lieben.

Ich bin aktuell bei 24+2 und habe immer mal wieder, wobei es mir massiver seit 2 oder 3 Tagen auffällt, beim Nase putzen Blut im Taschentuch. Es ist nicht super viel aber eben doch so, dass ich mir langsam Gedanken mache.

Habt ihr das auch? Ist das in Gewisser Weise normal?

Vielen Dank!

lelila mit Babymädchen 💕 24+2

1

Hey du !

Ich hatte vorher nieeee Nasenbluten. Jetzt in der Schwangerschaft da die Schleimhäute besonders gut durchblutet sind.

Also kein Grund zur Sorge.
Kannst es aber gerne mal mit einer Augen/Nasensalbe probieren.

Liebe Grüße aus der 39.SSW 💙

2

Ich habe das auch immer. Vor der SS hatte ich das nicht. Ich bin heute übrigens 24+3 habe es aber sicher schon zwei Monate. 😁

3

Ich hatte das in der Schwangerschaft fast die ganze Zeit. Du kannst dich also entspannen 😊😊 alles gute

4

Oh super! Danke fürs Beruhigen. ❤ Ich versuche es mal mit dieser Nasensalbe von Bepanthen.

5

Hey du,

hatte vorher auch nie eine blutige Nase.
Bin in der 31. SSW und es ist schon ein paar mal vorgekommen das es ununterbrochen geblutet hat, aber keine Panik, die Schleimhäute sind super empfindlich, das darf mal vorkommen. 🥰

6

Danke dir! Ich werde das mal weiter beobachten. 💛