Sauna und Fr├╝hschwangerschaft

Guten Morgen ihr lieben ­čśŐ

Ich klopfe mal vorsichtig an, da ich erst am 04.01. positiv getestet habe und noch meinen FA Termin abwarten m├Âchte.
Aber trotz allen habe ich eine Frage, und zwar haben wir im Keller eine eigenen Sauna in diese wir auch so gut wie jeden Sonntag gehen f├╝r mindestens 2-3 G├Ąnge.
Jetzt bin ich mit der Fr├╝hschwangerschaft etwas verunsichert. Wie habt ihr das gemacht, seit ihr trotzdem gegangen? Habt ihr die ersten 12 Wochen ausgesetzt? Oder komplett?

Liebe Gr├╝├če ­čśŐ

1

Wenn es dir gut dabei geht und dein K├Ârper das gew├Âhnt ist, kannst du ruhig gehen, unabh├Ąngig von der Schwangerschaftswoche. Nur auf deinen Kreislauf solltest du achten.

2

Guten Morgen,

Ich war auch erst gestern wieder in meiner Sauna. Habe die Zeit auf 10 min gek├╝rzt und unten gesessen, nicht oben wie sonst.

Mach alles was dir gut tut.

Bin auch 7 SSW.

Lg

3

Ich habe den Sommer ├╝ber ausgesetzt und mache seit ca SSW 20 regelm├Ą├čig einen Saunagang f├╝r 10-12 Minuten (nicht wie gewohnt 2-3 G├Ąnge f├╝r 15 Minuten).

Mein FA sagte, er darf mir nicht zum Saunieren raten, weil wir in Deutschland sind - w├╝rde ich ihn in Finnland fragen, spr├Ąche absolut nichts gegen Sauna wie gewohnt. ­čśë

Alles Gute und viele Gr├╝├če,
Isa, SSW 31 ­čĺÖ

4

Meine Frauen├Ąrztin meinte es ist kein Problem. Du solltest halt auf deinen Kreislauf achten. Ich war einmal in der Fr├╝hschwangerschaft und auch in der 25ssw und hatte beide Male keine Probleme ich hab je 3 g├Ąnge gemacht aber h├Âchstens 10 Minuten und nicht h├Âher als 70 Grad

5

Wenn du ein ge├╝bter Sauna-G├Ąnger bist, spricht nichts dagegen. Die Sauna-G├Ąnge sollten halt nicht so lang sein (10 Minuten reichen dicke), nicht soooo hei├č und auf Eisbecken sollte man verzichten ­čśů