Tritte bei Musik im Auto

Hallo Zusammen,

Erstmal vorweg, ich bin in der 20. SSW. 😊
Ich habe heute ein schnelles Lied im Auto gehört. Extra nur auf 8, also es war etwas lauter, aber nicht ĂŒbertrieben.
Dann hat mein Baby getreten. Normalerweise tritt es nie, wenn ich unterwegs bin. Jetzt Frage ich mich, ob es ihm gefallen hat und sich dazu bewegt hat oder ob es getreten hat, weil es gestresst war oder Angst hatte. Was meint ihr? 😃

1

Es hat sich halt bewegt :)
Aus welchem Grund auch immer.ist doch schön.
Wieso "nur"auf 8? Denkst du laute Musik ist schÀdlich?

2

Bei mir ist 8 schon gut laut und ich habe gelesen, dass man es nicht ĂŒbertreiben soll, wegen dem Gehör vom Baby.

3

Frauen gehen schwanger auf Konzerte. Ich habe einen Sohn Zuhause, der laute Musik liebt.
Also keine Sorge...

weitere Kommentare laden
7

meine kleine mochte auch rumms-bumms musik... ist aber auch besser so, wÀren sonst 18 lange jahre...

sie erkannte auc schon im bauch ihre (ich behaupte) lieblingslieder und hat dazu "gehopst" ha ich immer gesagt... die stĂŒcke mag sie uach heute noch gerne hören. aber jetzt wo sie im eigenen sitz sitzt mach ich es nicht mer ganz so laut. - vorerst... #schein

8

Ach wie sĂŒĂŸ dass sie dazu gehopst hat 😊 das hab ich letztens auch noch gelesen, dass sie sogar hinterher die Musik wieder erkennen. 😊

9

ja, das tun sie. und sie erkennen auch stimmen wieder, die sie im bauch viel gehört haben. da braucht mir keiner was anderes erzÀhlen!

wenn meine kleine nicht zur ruhe kommt mĂŒssen wir den stargate-theme anhören, in endlosschleife... und jetzt frag mal was ich die letzten monate (als ich nichts machen durfte/konnte) geschaut habe... ;-)

der große bruder findet es gut. "year - ich muss nicht la-le-lu singen... " #rofl