Harmony Test ergebnis falsch ?

Thumbnail Zoom

Ihr Lieben,

Ich bin ganz durcheinander. In der 11. Woche haben wir dieses eindeutige US Bild vom Arzt bekommen. Junge.
Heute das Ergebnis vom Harmony Test - Mädchen.

Was sagt ihr dazu? Hatte jemand sowas ähnliches? Der Arzt sagte es könne sich vielleicht um die Nabelschnur handeln. Bin ganz durcheinander. Oder war der Test vielleicht falsch?
Ich danke euch für eure Antworten ❤️❤️❤️

1

Selbst in der 15. SSW haben Mädels und Jungs einen Schniedel. Geschweige denn in der 11. SSW

Ich würde auf den Harmony vertrauen. Die werden in deinem Blut keine Y Chromosome gefunden haben. Deswegen ist es ein Mädchen.

2

Herzlichen Glückwunsch erstmal :)
Ich würde einem US Bild in dieser Zeit nicht wirklich trauen 😆
Ich glaube nicht, das ein Bluttest ein falsches Ergebnis anzeigt... man kann mich aber gerne eines besseren belehren;)

LG rosa mit 2 Rabauken an der Hand und Babyboy (26ssw)

3

Einem Outing in der 11. Ssw ist definitiv nicht zu 100% sicher. Ich würde an eurer Stelle jetzt bis zur 20. Ssw warten beim Organscreening kann man dann eher sagen was es wird. Wir haben in der 16. Ssw eine Tendenz zum Mädchen bekommen und es wurde dann 20. Ssw bestätigt. Ausserdem frage ich mich, was für ein Arzt vergibt ein Outing in der 11. Ssw? Darf man ja eigentlich garnicht und da ist das noch soooo unsicher, zu diesem Zeitpunkt sehen die Geschlechtsteile fast gleich aus, egal ob Mädchen oder Junge. Ausserdem finde ich sieht der angebliche „Pimmelmann“ auf dem Us viel zu gross aus für die 11. Ssw, da würde ich auch eher auf Nabenschnur tippen.

4
Thumbnail Zoom

Das war mein outing in der 14 .ssw

5

In der 17.ssw noch mal das gleiche jungen outing mit Video

6

In der 11. Ssw haben beide geschlechter einen Zipfel. Bei mädchen ist die Klitoris angeschwollen und vergleichsweise sehr groß zu den Schamlippen, weswegen es aussieht wie ein Penis.
Der Harmony-Test hingegen gibt sicherheit, da wird ja nicht einfach rätselraten anhand von bildern gemacht

7

Davon mal abgesehen, dass ein Arzt in der 11. ssw noch kein Outing geben darf, finde ich es schon arg früh. Selbst der Pränataldiagnostiker wollte uns in der 14.ssw kein Outing gehen, weil es ihn zu unsicher war. Theoretisch lügt der Harmony Test nicht.

8

Ein Outing in der 11. Woche ist eigentlich zu früh denke ich 🤔
Ansonsten würde ich darum bitten, dass nochmal im Labor angerufen wird um die Testergebnisse abzugleichen. Dann kann zumindest ein Tippfehler ausgeschlossen werden, soll es ja auch schon gegeben haben.

9

Welcher Arzt ist denn so unprofessional und gibt so früh ein outing? In der Woche sehen die noch total gleich aus. ...
der Test ist nciht falsch der ist korrekt.
Lg

10

Also ich hab damals auch in der 11. Woche gesagt bekommen, dass meine Ärztin vermutet es wird ein Junge. Hat ziemlich eindeutig den Schniedel gesehen. Hatte auch gestimmt. Aber klar, da kann sich dein Arzt getauscht haben. Beim Harmony Test weiß ich, dass wenn er Junge ans sagt, das auch wirklich so ist ( man findet in deinem Körper ja keine männlichen Chromosomen). zeigt der Harmony Test Madchen an, könnte das durchaus ein Fehler sein, muss aber nicht.