Schlechte Eisenwerte, was nimmt ihr ein bzw. Was isst ihr?

Guten Abend,

Meine Blutergebnisse sind da, es wurde festgestellt das mein Eisenwerte nicht gut ist!
Was macht ihr dagegen?

Danke đŸ€â€ïž

9

*nehmt
*esst

Sorry aber zwei auf einmal kann ich nicht so stehen lassen..... đŸ˜±

10

Hahaha alles gut! Danke đŸ€­đŸ’

15

Hahahahaahahaaa wie sĂŒĂŸ seid ihr denn?!?

weitere Kommentare laden
1

Tardyferon nehmen. Gibt es in der Apotheke

2

Hallo,
mein Arzt hat mir empfohlen viel Brokkoli und Rinderfleisch zu essen und abends vor dem Schlafengehen nehm ich Floradix Eisen plus B12. Das ist ein Saft und den vertrage ich besser als Tabletten und es hilft bei mir super.
Es kommt aber auch immer bei jedem darauf an, wie „voll“ der grundsĂ€tzliche Eisenspeicher insgesamt ist. Das kann man testen lassen und daraufhin seine Eisenaufnahme steuern.

3

Ein tip von meiner Ma:
KNÄCKEBROT
Hat auch Zink und sowas alles und ich finds wenigstens lecker

5

P.S.: das kann man auch gut mit meerrettichfrischkÀse als dip oder quakamole statt chips zum Film abends snacken;)

4

Ich habe schon seit bestimmt 10 Jahren einen zu niedrigen Eisenwert. Mir 3x die Woche hilft Ferro Sanol Duodenal sehr gut dagegen. Ob ich das jetzt noch weiter nehmen kann/darf erfahre ich aber leider erst nĂ€chste Woche. Im Grunde denke ich aber es dĂŒrfte ja nichts dagegen sprechen, ist ja nur Eisen...

6

Ich nehme dann immer Floradix! Eine Empfehlung der Hebamme.

7

Da muss ich der Apotheke mal einen Besuch abstatten, ich hatte schon immer Probleme mit Eisen, aber ehrlich gesagt dachte ich es sei mittlerweile besser, war es vlt auch bis zur Schwangerschaft!

Danke fĂŒr eure Antworten 💐

8

Hallöchen,

Ich nehme Floradix.

LG TattooMum

11

Huhu!
Ubers essen ist ein echter Mangel nicht groß auszugleichen.
Ich nehme ferrotone das ist super vertraglich. Von Kapseln bekomm ich Magenschmerzen. Gibt’s in Beuteln.
Lg