Bauchform BEL

Thumbnail Zoom

Hallo Ihr Lieben,
Bin nun in der 38 SSW und ich gehe davon aus, dass die kleine noch immer in BEL liegt. Genaueres erfahre ich aber am Mittwoch. Meine Frage an euch, habt ihr Erfahrung mit der Position? Mein Oberbauch ist gefühlt seit Tagen spitz und sehr hart. Unten er schwabbelig und weich. Kann kaum sitzen. Ist das normal? Auch hab ich teilweise an den Seiten Beulen. Frage mich wie sie da liegen soll?

1

Wo merkst du die Tritte? Wenn das Kind in SL liegt spürt man die Tritte unter dem Rippenbogen.

Wenn die Tritte mehr an den Hüften ist zb dann wird das Kind in BEL sein.

So unterscheide ich aktuell die Kindslage. Meine4 ist auch grad in BEL/QL... bin grad in der 35ssw.

2

Tritte in den Rippen hab ich nicht. Eher in die Seite. Ich gehe auch von BEL aus. Aber meine Frage ist eher ob es in BEL normal is dass es oben so extrem hart und spitz is und fast schon weh tut

3

Huhu,

Meine Tochter lag vor 3 Jahren auch in BEL und ja, der Kopf fühlte sich oben sehr spitz und hart an. Ich wusste teilweise nicht wie ich sitzen sollte vor Schmerzen.

LG Cat0890

4

So sieht mein Bauch auch oft aus und meiner liegt in SL - fest im Becken. Das ist dann der Po der rausgestreckt wird. Zumindest in unserem Fall. Die Tritte gingen bei uns auch immer eher in die Seite. Ich denke also das kann man so pauschal nicht sagen.

5

Hallo bin erst in der 32 SSW aber bei mir ist es genauso. Unser kleiner liegt in BEL mal sehen wann der Herr sich überlegt sich mal zu drehen... Aber is ja noch Zeit.
Ich kann jetzt schon manchmal nicht sitzen weil mir der Kopf so hochdruckt.

LG