Baby zu gross? Anfang 35 SSW

Hallo ihr Lieben,

ich hatte heute einen Termin bei meiner Frauenärztin und sie hat einen Ultraschall gemacht, bin heute 34+1 und die kleine Maus wiegt ca. 2580g und ist ca 49cm gross. Jetzt ist meine Frage ob das alles so normal ist, weil 49cm ist ja schon ziemlich gross 😅. Meine Familie ist auch recht gross und ich war bei meiner Geburt damals 54cm gross. Die Ärztin hat jetzt auch nichts konkretes dazu gesagt. Würde mich trotzdem interessieren wie gross und schwer eure Würmer zu dieser Zeit waren?

LG lissy 💕

1

Hallo
Meine Zwillinge wurden bei 34+6 geboren.
Sie waren:
49 cm und 2145 Gramm
49 cm und 2233 Gramm

Alles Gute für dich
Lg isa

2

Hallo :))

Also meine kleine war 34+3 ca 48cm groß und ca 2,6kg schwer.

Dachte mir aber auch, dass es sich ziemlich groß anhört 😄

LG Steffi

3

Meine war letzte Woche bei 33+2 ca. 2500 gramm schwer und 49 cm gross.
Die Ärztin meinte, es wird wohl ein grosses Kind.
Wir sind allerdings auch in der Familie alle nicht klein.

4

Da bin ich ja schon mal beruhigt, man macht sich ja trotzdem immer so seine Sorgen 😅
Ja wenn man gross ist dann bekommt man auch grosse Kinder 😂👍

5

Huhu

Mir geht es nicht anders. War heute auch beim US und wäre theoretisch heute 34+6 und werte waren ca 2700g und 49 cm groß.
Sie meinte nur ich wäre laut den Maßen nun schon 2 Wochen weiter.

Am Anfang wurde er immer 2 wochen zurück gerechnet weil er kleiner war und nun würde es nämlich mit der letzten Periode bei mir hinkommen. Allerdings stimmt sie das stutzig ob sie sich wirklich so verrechnet haben soll am Anfang 🤷‍♀️

7

Hmm das hört sich ja echt komisch bei dir an 🤔 aber vlt kann es ja wirklich sein das sie sich am Anfang verrechnet hat, wann war denn der erste Tag deiner letzten Periode? Und wie lang war dein Zyklus? Bei mir passt es eigentlich von der Berechnung. Aber ich denke mal das es bei mir wirklich daran liegt das alle aus unserer Familie ziemlich gross sind 😅 naja ich bin gespannt nächster Termin ist wieder in 2 Wochen.

LG lissy

6

36 ssw
Baby : 2615 gr und 48 cm

Ich denke du bist gut dabei! Alles Liebe 💜

8

Hallo, unsere jüngsten Tochter kam bei 34+3 mit 3110 g und 51 cm auf die Welt. Bei diesem Gewicht und der Größe fällt sie damit schon unter den Begriff Makrosomie (= großes Kind). Am ET wäre sie bestimmt über 4 Kilo schwer gewesen.

Solange eine SSdiabetis ausgeschlossen werden kann ist es aber nicht schlimm. Eventuell solltest du dich in einem Geburtsplanungsgespräch beraten lassen, welche Geburtsmethode für euch in Frage kommt. Da es bei makrosomen Kindern doch zu den ein oder anderen Risiken bei einer natürlichen Geburt kommen kann. Wir hätten daher einen KS an 37+0 geplant gehabt.