Praenatest

Eine Frage für alle (werdenden) Mamas die den Praenatest haben machen lassen:

Wann wurde euch das Geschlecht mitgeteilt?

Beim harmony test wird das Geschlecht wohl erst bei 14+0 dem Arzt übermittelt, beim Praena scheint das nicht so zu sein. Hier wird das Geschlecht wohl zusammen mit den Trisomie Ergebnissen mitgeteilt und viele Ärzte geben dies dann auch direkt weiter, vor 14+0. Ist dem so?

Dankeschön!

Lg

1

Ich habe das Geschlecht beim Praenatest erst an 14+0 erfahren. Das Ergebnis des Tests an sich bekam ich direkt gesagt als es eingetroffen ist (telefonisch), das schriftliche Ergebnis mit Geschlecht wie gesagt erst später. Mein FA hat ganz klar gesagt, vorher darf er das nicht

2

Du bekommst die Ergebnisse erst in der 14.SSW

Mir wurde vorher immer gesagt, dass die Ergebnisse noch nicht da sun sind

4

Ab der 15. SSW. Also 14+0 ☝️
Sorry, ich bin ein fruchtbarer Klugscheißer 🤭

3

Hi,
ich habe in der 14. SSW direkt beim Ultraschall gesagt bekommen, dass es ein Junge wird ❤️
Er hat es aber auch nur gesagt, weil es meine Vorgeschichte kannte und klar war, dass für uns kein Abbruch aufgrund des Geschlechts in Frage kommt. Wir hätten ja auch im Falle einer Behinderung nicht eingegriffen, solange es überlebensfähig wäre. Eigentlich hätte er das Geschlecht noch nicht sagen dürfen. Bei uns war ja klar, dass wir nicht eingreifen, deshalb hat er eine Ausnahme gemacht 😊
Aber das Baby ist gesund und entwickelt sich prächtig 🥰
Du hast Recht: erst bei 14+0 dürfen die Ärzte das Geschlecht verraten. Du kannst aber direkt bei 14+0 beim Arzt anrufen, wenn sie es wissen, werden sie dir das auch verraten 😊👍

5

Tatsächlich wurde uns mitgeteilt, dass selbst die Praxis bis 14+0 nicht das Ergebnis des Geschlechts mitgeteilt bekommt. Als ich bei etwa 13+3 anrief um nachzufragen (nicht wegen des Geschlechts) teilte man mir alles mit, gleichzeitig sagten sie, dass ich Freitags gegen 10.00Uhr morgens wieder anrufen könnte, da zwischen 9 und 9.30Uhr immer die Infos zum Geschlecht ankommen würden (per Fax). Dies sei, damit die Praxis (oder deren Mitarbeiter) nicht vorher den Eltern diese Information geben könnten.

Wir wussten es allerdings schon bei 12+2, da sagte man es uns (oder mir) bei dem Ersttrimester Screening, auch mit dem Zusatz "sie sind ja keine von den Spinnern, die wegen des Geschlechts abtreiben würden, das erkennt man schon am Nachnamen."

6

Egal ob Harmony, Praena oder sonst was...das gesetzt sagt, dass das Geschlecht erst ab 14+0 mitgeteilt werden darf.
Die meisten Ärzte halten sich auch daran.
Wir hatten wohl Glück. Meine Pränatalärztin rief mich an 12+6 an, um mir die Ergebnisse des Praena-Tests mitzuteilen. Kurz vor Ende des Telefonats fragte Sie, ob ich das Geschlecht schon wissen möchte 🤭 so verriet sie es mir also schon vorher.

Lg schniepmaus

7

Bei mir war es tatsächlich so, ob das jetzt Zufall war weiß nicht nicht, vor 3 Jahren wurde mir bei dem harmony test (durch den Gynäkologen) das Geschlecht erst nachträglich an 14+0 mitgeteilt,
Jetzt vor ein paar Wochen wurde mir beim pränatest das Geschlecht gleich bei 12+x zusammen mit dem Ergebnis mitgeteilt (durch die Klinik)
Eine Freundin hat das Geschlecht auch schon in der 12. Woche erfahren und es war ebenfalls der pränatest, und er wurde beim Gynäkologen gemacht...

8

Ich bin wohl bei einem ganz korrekten Arzt gelandet ;-) Mein FA macht den Harmonytest immer so, dass das Ergebnis frühestens bei 14+0 da ist und er dann gleich das Geschlecht ebenfalls mitteilen darf. Auch vorher ist nichts aus ihm herauszukriegen - nicht mal die allerkleinste Tendenz *g* (und zumindest bei meiner Tochter hat er auf Grund der NUB-Theorie eindeutig vorher bereits auf ein Mädchen tippen können!)

Aber okay, Freitag gebe ich das Blut für den Harmonytest ab und dann heißt es erst einmal warten und hoffen, dass es ein unauffälliges Ergebnis gibt! Klar, das Geschlecht möchte ich auch unbedingt endlich wissen, aber das ist insgesamt gesehen eher zweitrangig.

9

Ich war bei 13+ ....da wurde das Ergebnis telefonisch mitgeteilt und gefragt, ob ich das Geschlecht wissen möchte. Hab erst Nein gesagt, es mir dann aber am gleichen Tag auf einen Zettel aufschreiben lassen. Kommt wohl immer auf den Arzt an,wie streng er die Regeln auslegt😂🙈. Sie hätte es sonst auch gleich telefonisch mitgeteilt. LG

10

Hey!
Ich habe mein Praenaergebnis vorgestern bei 13+2 bekommen und auch direkt das Geschlecht gesagt bekommen. 🙂