Zucker im urin, kein Diabetes

Ich war letzten beim Frauenarzt und da hat sie zucker imnutin festgestellt. Diabetes hab ich nicht hatte erst vor kurzen den großen Zuckergehalt. Ich denke einfach mal habs übertrieben den Tag davor😅 selten aber manchmal kommt so ein sündetag vor🙈

Hat das jemand hier schon gehabt und letztes Ende war alles gut

1

Hy
Hatte ich auch vor 2 Wochen da stand was im Mutterpass also das Kreuz und gestern wieder Kontrolle gehabt und war nichts mehr.
Habe auch keine Diabetes.

Und vom Naschen her kommt das nicht 😉 da hätte es bei mir immer sein müssen 😏

2

wenn der Zuckertest gut war und keine andere Nierenerkrankung (glomeruläre Erkrankung) bekanng ist, handelt es sich dabei am ehesten um eine Verunreinigung. Eine gesunde Niere scheidet keinen Zucker aus

3

Ich hatte das jetzt gerade vor dem kleinen Zuckertest. Da kam der FA noch vor der Blutabnahme rein und fragte mich was ich morgens gegessen hätte, sie hätten Zucker im Urin gefunden. War dann aber nachher kein Diabetes, der Wert war total OK. Nehme an, es war die Banane die ich kurz vorher gegessen hatte 🤷🏻‍♀️

4

Ich hab ja vorher nichts gegessen. Muss es immer von zuhause mitbringen und gleich der erste🤷‍♀️
Mal davon abgesehen hat sie bei jeden Termin was neues 😒 bisschen nervig ihr verrückt machen

5

In der Regel ist das so, dass dein Körper den Zucker nicht mehr verarbeiten kann und ihn deshalb über den Urin ausscheidet. Also ich hatte das zb letztens wo ich ein Mars gegessen hatte. Daraufhin hatte ich beim FA Zucker im Urin. Wenn du das nüchtern hattest, ist das allerdings komisch. Wie lange ist denn der zuckertest her?

6

🤔 naja sie willst weiter beobachten und wenns nicht besser wird ein erneuten test machen. Der Rest ist grade mal 2,5wochen her🤷‍♀️ ich essen sonst selten zucker bzw. Zuckerhaltige Lebensmittel nicht nur wegen der ss auch so an und an überkommt es denn aber doch😅 vielleicht war es den abnd zu viel hoffentlich 🙈 aber ich habe jedesmal was neues erst blut im utin denn war wieder alles weg nu das🙈

Wobei mein fruchtwasser wieder in Ordnung ist. Und mein Gewicht naja in 4 Wochen nur 1kg 🤔 schon seltsam aber gut lieber vorsichtig sein als wenn was schlimmes ist ich weiß

7

Grundsätzlich: ein gesunder Mensch scheidet auch dann kein Zucker über Urin aus, wenn er eine ganze Eisbombe verdrückt hat.
Dazu vermag es einen solch hohen BZ, den ein gesunder Mensch nicht haben wird.

Die Probe war verunreinigt oder (was ich wahrscheinlicher finde) die Arzthelferin hat den Teststreifen falsch abgelesen. Ich habe selber auch schon viele solcher Teststreifen abgelesen (als Krankenschwester u.a. auch lange in einer Diabetologie) und eine Schwester in der Gyn wollte mir auch immer Eiweiß im Urin verkaufen.. Ich habe immer selbst auf den Streifen geguckt und der war negativ. Der hatte sich aG der Nässe einfach nur verdunkelt und wenig farblich verändert, aber eben nicht wie auf der Vergleichsskala..

Also entweder hast du einen BZ über 200 gehabt (erst dann tritt Zucker über die Nierenschranke aus) oder es war einfach falsch.

8

Da muss ich dir widersprechen. Die Nierenschwelle liegt bei ca. 180. Diese kann aber durch verschiedene Faktoren herabgesetzt sein. Es kann durchaus sein, das Glucose durch zuckerhaltige Nahrung ausgeschieden wird ohne, das ein Diabetes vorliegt. Zudem ist jeder Mensch unterschiedlich, dementsprechend unterschiedlich ist auch die Nierenschwelle für Glucose.

10

180 und 200 ist jetzt nicht so der mega Unterschied. Ich arbeite eigentlich mit mmol und habe daher raufgerechnet. Das entspricht immer noch einem Wert von 10 und auch das ist ein pathologischer Wert.

Bei extrem verschobener Nierenschwelle ist das Problem dann wohl eher in diesem Bereich und somit hätte ein Glucose Stix aus dem Urin keine Aussagekraft.

So unterschiedlich sind Menschen dann nun doch nicht, was das angeht. Kein gesunder Mensch scheidet Zucker aus. Da stimmt entweder dieser Teststreifen nicht oder der Stoffwechsel... wo es auch immer hakt.

weiteren Kommentar laden
9

Es kann durchaus einfach durch das Essverhalten zur Ausscheidung von Glucose gekommen sein. Vielleicht ist der Test auch einfach falsch abgelesen oder durch andere Faktoren verfälscht 🤷🏻‍♀️ Du wirst es ja beim nächsten mal sehen. Würde mich nach negativem OGTT erstmal nicht verrückt machen.
Lg junisternchen 🍀