Geht es bald los?

Hallo đŸ€—

Mein ET ist der 15.2, also morgen in einer Woche. In den Mutterpass hat mein Arzt den 18.2 eingetragen, damit die Geburt nicht zu frĂŒh eingeleitet wird.
Bisher habe ich aber glaube ich keine großen Symptome die darauf hinweisen das es bald losgehen könnte.. sollte es da nicht so langsam Anzeichen fĂŒr geben bei aktuell 38+6 ?
Ich merke nur dass sich die kleine stark gegen die Bauchdecke drĂŒckt und das manchmal wehtut..und ich bin in den letzten paar tagen nachts manchmal mit einem Periodenartigen GefĂŒhl ( wehen ?) Wach geworden. Ohnehin wache ich 2-5 x die Nacht auf. Davon gehe ich 1-2 x zur Toilette.
Das Köpfchen liegt mittlerweile fest im Becken. Der Arzt sagte aber beim letzten Mal ( Donnerstag , also bei 38+3) es könnte trotzdem rein theoretisch noch 4 Wochen dauern ( was sich ein wenig mit der Hebamme Wiederspricht, da sie mir sagte dass nach 7 Tagen eingeleitet werden wĂŒrde)

Was meint ihr ? Kann ich noch ein paar Wochen warten oder geht es bald los ?
Ich Frage nach euren GefĂŒhlen und Erfahrungen dazu.. wissen kann es natĂŒrlich niemand đŸ€—

Übrigens bin ich sehr gerne schwanger aber freue mich natĂŒrlich wenn die Kleine dann da ist đŸ„°

1

Also es wird nicht immer gleich nach 7 Tagen eingeleitet. Man kann durch aus auch 14 Tage drĂŒber sein. Es sei denn, es gĂ€be irgendwelche Bedenken, was Herztöne angeht etc.

4

Danke fĂŒr die Info. Ich höre das auch alles zwischen 7, 10 und 14 Tagen. Aber wenn die Hebamme was von 7 Tagen sagt gehe ich sich Mal davon aus dass sie das weiß.
Aber kommt vllt auch auf sie Situation an. đŸ€—

2

Ich wĂŒrde mich auf das verlassen, was die Klinik sagt. Da wo ich entbinde wird auch an Tag 7 spĂ€testens eingeleitet um keinerlei Risiken einzugehen

3

Huhu

Wann und ob es los geht kann natĂŒrlich keiner sagen ...

Ich laufe jetzt seit 2 Wochen mit offenen Muttermund rum ( 3-4cm) habe auch Wehen aber nichts wo die Geburt mit startet....

In 3 Tagen hab ich et und da werde ich aber auch eingeleitet weil der kleine am 28.01. auf 4100 Gram geschĂ€tzt wurde und die Ärzte damit um gehen wollen das es zu Komplikationen kommen könnte wenn er zu schwer wird :)

Die Ärzte haben auch nicht gedacht das ich ĂŒberhaupt so weit komme vom Datum her weil der Muttermund schon sehr gut offen ist alles weich und GebĂ€rmutterhals verstrichen ist ...

Also heist es abwarten und Tee trinken :)

Liebe GrĂŒĂŸe

6

Hi.. nein natĂŒrlich kann das niemand, aber GefĂŒhle oder Erfahrungen gibt es ja â˜ș
Laut Arzt war mein Muttermund am Sonntag auf 2 cm.

Ein Gewicht wurde bei mir seit dem letzten Ultraschall nicht mehr kontrolliert. Da es ja nur diese 3 gibt war die letzte Messung also in der 29. Woche etwa. Ich komme morgen im die 40.(laut et)

Na Mal sehen. Dann Mal alles gute fĂŒr die Geburt đŸŁđŸ€—

5

Hallo, wir warten auch ungeduldig. Hab am 19.2 ET also heute bei 38+2 und ich habe absolut keine Lust mehr. Habe extreme symphysenschmerzen und es gibt absolut keine Anzeichen. Habe ĂŒber tag verteilt vereinzelt harten Bauch, ist unangenehm aber nicht schmerzhaft und schon gar nicht geburtsstartend. 😅 Am Mittwoch habe ich wieder Termin im KH und da werden wir sehen was raus kommt 🙈 letzten Mittwoch sah man vereinzelt Wehen aber leider ohne Auswirkungen. Mumu ist butterweich aber sonst nichts đŸ˜Ș

7

Versuchst du denn natĂŒrliche Mittel zur Anregung von wegen ?
Ja symphysenschmerzen habe ich auch ..wobei das Mal mehr und Mal weniger ist. FĂŒnf frĂŒh los bei mir.

Warum hast du denn Termine um KH ?
Ich war nur zur Anmeldung dort.. alles andere findet Beim Arzt statt.
Auch an meinem eingetragenen! Et also dem 18.2 habe ich einen ganz normalen Arzttermin noch

8

Ja, habe schon spazieren gehen versucht und was mit Zimt.. Bisher ohne Erfolg.. Sonst nichts weiter.. Versucht du etwas? Mein Sohn kam an 36+4 spontan zur Welt đŸ€Ł hatte da vorher nur Teile vom schleimpfropf verloren und fruchtwasser wegen blasenriss. đŸ€·â€â™€ïž

Und KH deswegen weil das bei uns in Österreich so ist. Man ist in der 35. Ssw ca das letzte mal beim Frauenarzt und danach findet alles weitere in der Klinik statt wo man sich anmeldet. Hatte den ersten Termin jetzt am Mittwoch bei 37+5. NĂ€chster Termin bei 38+5 und dann auch am ET wieder. Und wie das da ist wegen einleiten etc muss ich erst erfragen. đŸ€·â€â™€ïž

weitere Kommentare laden