Wehen durch verstopfung?

Hallo. Morgen bin ich 39+1 . Also Endspurt. Heute hatte ich echt heftig Schmerzen wo ich schon dachte es geht los. Habe aber auch mit verstopfung zutun. Die hat sich jetzt glaube ich gelöst ( musste einige Male zur Toilette).. kann das richtige wehen auslösen? Jetzt sind die Schmerzen weg.
Ist meine erste spontan geburt und bin echt unsicher wann es los geht bzw ich los fahren muss..

1

Hi,
Also Stuhlgang kann tatsächlich Wehen fördern.
Im Krankenhaus wird ab und zu auch mal ein Einlauf gemacht um Wehen zu fördern.
Hast du denn jetzt Wehen?
Man sagt ja immer so bei einem wehenabstand von ca 5 Minuten ab in die Klinik,
Aber unsere Hebamme hat immer gesagt, wenn wir uns zuhause nicht mehr wohl fühlen, dann sollen wir ins kkh. Wenn du dir unsicher bist zwecks wehenabstand etc, kannst du auch jederzeit im Kreißsaal oder deine Hebamme anrufen.
Ich wünsch dir alles gute.
Lg Vreni

2

Ne aktuell keine wehen. Nur leichtes ziehen im bauch.
Bei dem Schnee Sturm hier wäre es echt jetzt die Hölle zu fahren.. mal schauen