Kein Embryo und kleine Blutung

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

Ich bin momentan echt verzweifelt: mein Partner und ich haben uns nun über ein Jahr ein Kind gewünscht und nun bin ich endlich schwanger.
Heute bin ich bei 6+4 und hatte eine kleine Blutung heute morgen. Weil das meine erste Schwangerschaft ist, war ich komplett verunsichert und wir sind ins Krankenhaus gefahren.
Die Ärztin dort konnte allerdings nicht ermitteln woher die Blutung kam. Sie suche sehr lange nach dem Embryo, konnte jedoch nichts finden... nach langer Zeit fand sie dann doch etwas. Sie meinte dass da aber viel zu wenig für 6+4 zu sehen ist... das wäre höchstens 5+4, wenn überhaupt.

Am Donnerstag - also vor 3 Tagen- war ich beim Frauenarzt, der meinte es wäre alles ok und hat einen Ultraschall gemacht. Das Bild hänge ich an den Beitrag an. Nun bin ich komplett verwirrt und mache mir Sorgen... den nächsten Termin beim FA habe ich erst in 5 Tagen...
Kann es sein, dass ich eine FG hatte und habe es nicht bemerkt?
War vielleicht eine von euch schon einmal in einer ähnlichen Situation?

1

Wann war denn dein ES?

3

Huhu der ES war am 11.01. - bin mir da sehr sicher da ich mit Ovus getestet habe

5

Dann bist du heute erst 5+6 :-) den ES zählt man nämlich als 2+0

weitere Kommentare laden
2

bei mir sah man in der 6 ssw nur eine FH. warum sollte dan bei dir in der 7 ssw ein embryo zu wenig sein 🤔??

4

Das macht mir Hoffnung :-) hoffentlich sieht man beim nächsten Termin mehr...
die Ärztin hat mich so verwirrt mit der Aussage

19

ich werd nie verstehen warum ärzte einen da immer so irre machen in den frühen stadien einer ss. unmöglich. als ob man nicht eh schon verängstigt ist 🥵ich wünsche dir alles liebe 🤗

weiteren Kommentar laden
15
Thumbnail Zoom

Schau mal meins ist auch nicht größer 6+1 ssw

22

Jaaaaaa 🤩 das sieht ja fast genauso aus ☺️ Da hab ich mir wohl sorgen umsonst gemacht ☺️

23

... und ich bin aktuell 17 Woche :-) also abwarten so lange du keine Blutungen ect hast wird alles gut sein :-)

weiteren Kommentar laden
16

Ich hatte bei meiner jüngsten Tochter in der 6+3 ssw Blutungen, bin dann auch ins KH, dort hat man die Fruchthöhle und Dottersack gesehen ( kein Embryo) die Ärztin dort meinte das alles normal aussieht, es ist auch alles gut gegangen

20

Ok, das beruhigt mich - vielen Dank 🙏

17
Thumbnail Zoom

Huhu, hier meins bei 5+6 😀
Ich sehe übrigens da schon einen Fötus (rechts am Rand)
Alles Gute dir!

25

Huhu ihr Lieben,

Ich wollte euch nochmal ein kleines Update geben:
Gestern war ich bei meinem FA und es ist alles in bester Ordnung 😊 das kleine Miniherz schlägt fleißig 💓 Der Fa meinte auch, dass es nicht so sehr ungewöhnlich sei, wenn man am Anfang kleinere Blutungen hat.
Ich wollte mich auch nochmal bei euch für eure Antworten und den Zuspruch bedanken 💕 Ihr habt mir ein echt gutes Gefühl gegeben und mich wieder ein bisschen runter gebracht 💕