PH Wert nicht < 4,7

Hallo Zusammen,

Aufgrund einer Pilzbehandlung Anfang Januar, nehme ich nun alle zwei Tage ein Milchsäure-Zäpfchen (von Vagisan. Allerdings verbessert sich mein PH Wert nicht und bleibt stetig bei 4,7...
Leider kann ich nicht sagen, wie mein PH Wert vor diesem Pilzbefall ist, da ich ihn nie gemessen habe.

Laut FA ist das nicht tragisch und ich soll einfach weiter die Zäpfchen nehmen.
Habt ihr mir vielleicht noch Tips wie ich den PH Wert wieder nach unten bekomme? Vielleicht ein anderes Zäpfhcne verwenden? Ist Vagi C besser? Hat jemand Erfahrung :-)?

Danke euch

1

Hey du... Wenn der Wert immer so ist bei dir,... Dann ist es ok..

Meiner liegt auch nie bei 4,0 sondern immer bei 4,5-4,8...in der 3. Ss jetzt schon.

Ist nicht immer alles wie im Lehrbuch.

Wenn dein Körper damit zurecht kommt, und keine Infektion vorliegt... Ist es kein Drama

2

Hi,

ja wie gesagt, ich hab keine Ahnung wie mein PH Wert vor der Pilzinfektion war #huepf... deswegen kann ich jetzt auch nicht sagen, ob die 4,7 bei mir normal sind oder nicht.

Die Ärztin macht auch keinen Abstricht. Von demher weiß ich auch nicht, ob eine Infektion vorliegt.
Komisch das ganze

3

Wo liegt denn dein ph Wert?