CtG vorwehen...wer hatte das auch und wieviel Tage später kamen echte wehen ?

Thumbnail Zoom

Heute beim CTg diese Werte....vorwehen laut Arzt. Wer hatte das auch und hat kurze Zeit später entbunden ? Mumu Fingerdurchlässig seit 1 woche ....

1

In welcher Woche bist du? Ich hatte am Sonntag Abend Vorwehen, der Arzt meinte sogar er seien frühe Wehen, aber ich bin „erst“ 35. Ssw und der Muttermund ist weich, aber geschlossen, Gmh liegt bei 3,6cm was echt super ist. Ich hab seit Sonntag nichts mehr, nehme jetzt hochdosiert Magnesium und schone mich. Der Arzt meinte es sollten keine mehr kommen.

3

37. Woche. Mein GBMH ist fast ganz verstrichen schon .Köpfchen sitzt bombenfest im Becken ^^

5

Ah dann wird es bei dir womöglich nicht mehr allzulange dauern, aber naja ich hab schon alles gelesen, bei manchen kann es trotzdem noch 3-4 Wochen dauern, bei anderen nur noch 1-2 Wochen, total unterschiedlich. Dir Alles Gute 😊🍀

2

Also ich kann jetzt nur von mir sprechen.
Bei mir war es beim ersten Kind so, dass ich 4 Wochen lang Vorwehen hatte auch deutlich auf dem CTG zu sehen.
Jetzt beim zweiten Kind hatte ich es 5 Wochen lang und definitiv auf dem CTG zu sehen. Die haben aber auch lange nichts am Muttermund bewirkt oder gar das Köpfchen tief genug geschoben, erst eine Woche vor Entbindung war das Köpfchen tief und es hatte begonnen sich was am Muttermund zu tun.

Dass er bei dir Fingerdurchlässig ist, klingt schon mal gut, habe aber auch von Frauen gelesen die Wochen lang einen Fingerdurchlässigen MuMu hatten oder sogar schon 2-3 cm geöffnet. Alles kann nichts muss etwas bedeuten, dass es bald los geht.

Wünsche dir viel Glück und eine angenehme Geburt #klee

Vanessa mit Boys (3 Jahre und 5,5 Wochen alt)

4

1 Tag später kam meiner 😅 ( 37 +1 )
Allerdings sah bei mir alles geburtsunreif aus.
Köpfchen aber lag schonnrest im Becken.
Lg