Wie habt ihr der Familie von eurer SS erzählt?

Hallo zusammen,
Nachdem ich im Dezember auf Grund von Weihnachten (‚Wie du trinkst kein Alkohol?‘ ‚Ist in dem Nachtisch Alkohol?‘) der Familie sehr früh v

1

*Sorry* ...
sehr früh von unserer SS erzählt habe und es dann verloren habe, suche ich nun nach Ideen, wie ich es ihnen nun sagen könnte. Natürlich dieses Mal später!
Im Dezember hab ich sie mit Rubbellosen mit Wünschen fürs neue Jahr überrascht -> Das erwartet euch 2021 -> UNSER BABY!

Wir haben schon einen 4 jährigen Sohn, die Sache mit dem ‚grosser Bruder-Shirt‘ fällt flach, brachte meine Schwägerin erst im November!

Schon mal vielen Dank für eure Antworten!

2

Also wir haben meiner schwiegermama erzählt, dass wir ein Fotoshooting hatten.. und mein freund hat ihr dann die ultraschallbilder gegeben. Die beiden waren komplett überrascht und haben sich sehr gefreut.

Bei meinem Schwager haben wir das ultraschallbild unserem 2 jährigen Neffen gegeben und gesagt, dass er es seinem Papa geben soll. Der Blick war auch unbezahlbar :)

3

Super Ideen! Danke!

4

Also wir wollten eigentlich noch 1-2 Wochen warten um es unseren Eltern zu erzählen, aber dann war unsere große Tochter (2 Jahre und 4 Monate) bei der Oma und hat dort ein Bild gemalt mit der Erklärung das darauf sie, Papa, Mama und das Baby sind... meine Mutter hat mich natürlich dann gleich per WhatsApp sprachnachricht benachrichtigt das sie es jetzt weis... naja da war die Katze aus dem Sack 😂😂😂 könnt eueren kleinen ja auch ein Bild malen lassen 😂

5

Süsse Idee! Danke!
Noch weiss unser Kleiner noch nichts von seinem Geschwisterchen, aber wenn er es dann weiss, wäre das eine Idee! ❤️

6

Ja wir haben’s auch nur mal beiläufig in ihrem Beisein angesprochen... naja bin jetzt eh schon in der 10ssw. Aber mit dem Namen werden wir uns hüten, den wird auch unsere Maus erst zur Geburt erfahren, da geh ich kein Risiko ein 😂😂😂

7

wir haben es weihnachten verkündet. war da in der 12 ssw

8

Wie haben es recht früh erzählt da bei uns Familie und enge Freunde eh wussten das wir „beschäftigt“ sind durch icsi und mehreren Fehlgeburten. Wir haben ein Foto unserer Tochter gemach (2 Jahre) wo sie auf dem Boden sitzt und in baby und schwangerschaftsbüchern blättert mit allerlei Equipment (schnuller, Fläschchen etc) um sich herum und einer kleinen Tafel wo drauf stand „studiere um große Schwester zu werden. Dienst Anfang September 2021“. Das Foto haben wir dann zwischen andere Fotos gesteckt die wir meinen Schwiegereltern gegeben haben. Es dauerte nicht lange und sie wussten Bescheid 😊

10

Oh das ist auch eine tolle Idee! Könnte man auch super an die weitläufigere Verwandtschaft schicken, die man Coronabedingt ja eher nicht sieht in nächster Zeit! Danke!

9

Wir haben praktisch das Ultraschallbild bzw. das Video mit dem Herzschlag unter die Nase gehalten und kein Kommentar gesagt, nur gegrinst. :-)

Liebe Grüße
33. SSW#verliebt#huepf

11

Auch toll, danke! Ich bin eh mal gespannt wie meine Frauenärztin das handhaben wird. Ob mein Mann mit darf zum US, ob ich filmen darf, usw. Da gibts wohl von Praxis zu Praxis grosse Unterschiede!

12

Meiner Mama und ihrem Mann würde ich es gerne sagen, indem mein Mann ein Foto von uns zusammen macht.
Beim ersten Versuch sagt er "Alle sagen Cheeeese" und beim zweiten Mal dann "Mandy ist schwanger" 😆
Gibt bestimmt geniale Blicke, allerdings bin ich mir sicher das mein Mann das Foto verkackt 🙈😅

13

Ich würde dann definitiv ein Video machen, statt eines Fotos! Dann ist man auf der sichereren Seite!
Die Idee find ich auch toll...weiss aber nicht ob die Freude nach der Fehlgeburt nicht doch etwas verhalten sein wird bzw man einfach unsicher ist. Aber ich überleg mir das mal! Vielen Dank!

14

Oh, das mit dem Video ist natürlich auch eine super Idee. Wäre ich nicht drauf gekommen 🙈

Ja, okay... Das ist ein guter Einwand, aber ich glaube die Freude bei Familie und Freunden wird im ersten Moment bestimmt größer sein als die Angst vor einer erneuten FG.
Ansonsten Google doch mal "Ideen zur Schwangerschaftsverkündung", vielleicht findet sich da etwas für dich passendes.

So oder so wünsche ich dir, dass alle positiv reagieren und sich freuen werden 🙂
Liebe Grüße

15

Wir haben zu Weihnachten u.a. Kalender von unserer 2 Jährigen verschenkt und im Geburtsmonat unseres 2. Babys trägt sie dann ein Shirt mit (Große Schwester 2021)...

Naja, in der Theorie gut und es sind letztlich auch viele Tränen vergossen worden, aber man muss natürlich irgendwie subtil dafür sorgen, dass die Beschenkten den Kalender auch direkt durchgehen.. Trotzdem hat auch da niemand auf die sehr offensichtliche Nachricht auf ihrem Shirt geschaut. Also mussten wir noch mal darauf hinweisen, dass unsere Maus im Juni ein ganz besonderes Shirt trägt.. 🙄.

Alles Gute

16

😂😂😂😂 jaaaa, so könnte es bei meiner Familie auch laufen 😂 Danke!

17

Huhu

Wir haben es an Nikolaus (da war ich 10. Woche) im ganz engen Kreis verkündet und haben Bilder per WhatsApp verschickt. (Mein Papa und Schwiegermutter haben sie persönlich bekommen)
Leider ist es ja im Moment nicht anders groß machbar.
Auf dem ersten Bild war meine 5 jährige Tochter im Nikolaus Dress mit einem Schild "Ho" und auf dem 2. Bild mein 1 jähriger Sohn auch im Nikolaus Dress und wieder dem Schild "Ho" und auf dem 3. Schild war dann mein Mann und ich, mit Nikolaus Mützen und ich hielt ein Ultraschallbild samt mini Nikolaus Mütze in der Hand und mein Mann ein Schild mit "Oh"
😂😂😂😂
Kam sehr gut an!
An Weihnachten war ich dann 13. Woche und da haben es auf dem gleichen Wege, die andren auch erfahren.

Aber das passt ja jetzt nicht wirklich bei dir...
Ich könnte mir ein gemeinsames Bild mit euch vorstellen, wo ihr einen positiven Test in den Händen hält und ein Body mit Regenbogen 🌈 und dem Spruch: "Nach jedem Unwetter folgt ein Regenbogen, hier bin ich!"

So ein Body hatte mein Sohn an seiner Taufe an, da war auch das Thema Regenbogen, weil wir schon einiges durch hatten...
Er ist auch ein Regenbogenbaby (so werden die Kinder genannt, die nach Tot oder Fehlgeburten auf die Welt kommen).
Das fand unsere Familie auch sehr schön, vielleicht ist das ja auch was für euch😘

Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Spaß bei der Verkündung, viele positive, emotionale und wunderschöne Reaktionen und eine sorgenfreie Schwangerschaft ❤

Melody mit Mira 💖 und Jaro 💙 an der Hand, Gürkchen im Bauch ❤(18+6) und 4 Sternenschwangerschaften fest im Herz 💫

18

Oh Gott, ...da kullern Tränen! Welch eine unglaublich tolle Idee!!! Vielen lieben Dank! Und ich freu mich grade tierisch für euch und euer Sonnenschein, nach diesem Unwetter 🌈 Und eure Verkündungsidee war absolut genial! 😜

19

Wie niedlich, vielen herzlichen Dank!😘
Die Freude kann ich nun zurück geben ❤