möchte es nicht vermasseln 😟🙈

Hallo ich hab gerade gemerkt das die komischen GefĂŒhle im Unterleib die ich habe, wahrscheinlich entlich die ersehnten Wehen sind. Ich habe heute rein garnix seit lĂ€ngerem gemacht, weil ich aufgegeben hatte. Und entlich hab ich Wehen. Aber sie sind ganz leicht, noch weit aus einander so alle 15Minuten. Ich will am liebsten garnimmer dran denken wie eben. Aber ich hab sie halt jetzt entdeckt und jetzt hab ich Angst, weil ich wieder mich freue oder evtl. "reinsteiger" das sie dann abklingen.

Kann sowas ĂŒberhaupt passieren das sie wieder abklingen weil ich mich darauf konzentriere ?? 😭😭 oh bitte nicht. ich will doch entlich entbinden.

Bin 39+1, đŸ€ŠđŸ»â€â™€ïžđŸ™ˆ

1

Wenn es richtige Wehen sind, dann kannst du sie nicht wegdenken! ;-)

Hau dich noch bissl aufs Ohr und entspann dich!
Alles Gute!

2

Ich bin auch mega mĂŒde. ich hoffe ich schaff es einzuschlafen, probier es wirklich mal jetzt. 🙈

3

Nein, Wehen gehen nicht weg, nur weil man sie bemerkt oder sich wĂŒnscht.

Du kannst sie beobachten oder dich ablenken.

Bleib erstmal ruhig, denn um ehrlich zu sein klingt das jetzt nicht zwingend nach sofortigen Geburtsbeginn.

Eine Geburtswehe baut sich auf, erreicht ihren Höhepunkt und flaut wieder ab. Insgesamt dauert eine Wehe 45-60 Sekunden und man merkt deutliche Muskelarbeit.

So als wĂŒrde man ordentlich LiegestĂŒtze machen, nur dass der Muskel am Bauch arbeitet.

Ich drĂŒcke die Daumen, dass es bald losgeht. Ich weiß, wie doof die letzte Zeit ist. Bald hast du es geschafft.

4

Ich glaube vermasseln kann man da nichts mehr 😂 Wenn es losgeht, geht es los, da fragt dein Körper dich nicht ob du Lust hast oder nicht. Alles Gute!

5

Hey,
ich kann verstehen, dass du endlich entbinden willst. Meine Hebamme hat mir den Tipp gegeben, mich in die Badewanne zu legen, um zu gucken, ob es echte Geburtswehen sind. Sind es welche, bleiben sie. Sind es keine, gehen wir weg. Hast du eine Badewanne? Dann könntest du es probieren. Ne Runde schlaf hilft immer 😏
Alles Gute