Sodbrennen

Hallo zusammen mich würde mal interessieren, ab wann es bei euch mit Sodbrennen anfing und was euch geholfen hat ? Ich bin aktuell eigtl erst in der 16.ssw und hatte heute Nacht das erste mal ordentlich Sodbrennen! Kenne das aus den anderen Schwangerschaften erst später ... lg

7
Thumbnail Zoom

Huhu ..

Das aller aller beste , komplett geschmacklos , kleine Mini Granulat Kügelchen. Einfach eine kleines Tütchen mit etwas Wasser nehmen . & keine 5 min später ist es weg.

Ich schwöre darauf.

Alles liebe 😊

1

Ich habe schon immer Sodbrennen gehabt. Bei mir hilft nur..... Mich zu erbrechen und den Überfluss an Magensäure raus zu nehmen.

Mein Problem ist, dass mein Magen oft träge wird und dann nicht weiter verarbeitet....

2

Ab der 9 Ssw 😂

Mandeln langsam und gut kauen und Vollmilch schluckweise trinken.

Das hilft bei mir besser als jedes Medikament aus der Apotheken.

Was auch hilft aber nur in großen Mengen ist Zitronensaft. Das musste ich aber wirklich den ganzen Tag über trinken.

Lg 🌻

3

Hey, ich war in meinem beiden Schwangerschaften von ca. 20. ssw bis Ende geplagt.

Mir hat geholfen:
Mandeln
Milchprodukte
weniger säurehaltige Lebensmittel
Staatlich fachingen Wasser (kann man auch auf deren HP nachlesen)
Und Akupunktur mit dauernadeln

Bisher bin ich noch verschont ✊🏻


LG und alles Gute

4

Hallo,

Mir hilft Gaviscon sehr gut. Nehme ich schon seit vielen Wochen.

LG
Flip 35+4

5

Ich fühle mit! Seit der 17.ssw habe ich so so Sodbrennen bin jezzz in der 37. ssw und gaviscon hilft ein wenig

6

Ich schwöre auf Schüssler Salz Nummer 9!
Und Milch

8

Mandeln, Haselnüsse, grünen Apfel und Heilerde haben mir geholfen

9

Sennnnnfff!! Auf Brot 🙈
Schmeckt auch 😂