Fragt ihr euch das auch zum Thema Kleidung?

Hallo!

Ich bin seit Beginn der Schwangerschaft im BV. Dazu noch Corona, also null soziale Kontakte. Mein Outfit besteht seit Monaten aus Leggings und einem Basicoberteil - natĂŒrlich in 3 verschiedenen Farben đŸ€Ł So langsam nervt es mich an und ich fĂŒhle mich auch nicht gerade wohl. Dann denke ich mir, dass man ja mal neue Sachen kaufen könnte, vielleicht fĂŒhlt man sich dann ein wenig besser und dann kommt wieder dieses „Wozu eigentlich? Mich sieht doch sowieso keine Sau. Das halte ich noch die paar Wochen durch“ 😅 Total sinnlos...

1

Ich werde mir vllt zum Sommer hin ein paar neue (aber gebrauchte) UmstandskleidungsstĂŒcke gönnen. Momentan sieht man mit dickem Wintermantel auch bei „Ausgang“ ja nichts, so dass es sich lohnen wĂŒrde.

2

Hey wir haben wohl die gleichen Sachen in Kleiderschrank😂. Hab da auch schon drĂŒber nachgedacht. Aber dann denk ich mir wer weiß wie lange mir das noch passt. Wann wird der Bauch kommen? Lohnt sich das?
Werde jetzt mal warten bis sich mein Bauch zeigt und dann ein bisschen Umstandsmode kaufen ( aber gebraucht denke ich)

3

😅😅😅 so ist das bei mir auch. Leggins in schwarz/blau/grau. Und Basic Langarmshirts. DarĂŒber irgend ne oversize Weste 😅 meine erste SS war im Sommer. Da hatte ich ĂŒberwiegend Kleider und kurze Sachen. Jetzt bin ich 34. SSW und habe mir ausser den Basicshirts ĂŒberhaupt nichts dazu gekauft. FĂŒr was auch. Zum Einkaufen ne Jacke von meiner Mutter, zwei GrĂ¶ĂŸen mehr. Wenn die Nachbarn mal kommen sag ich „kannst gerne kommen, bin aber im Assi-Look“ đŸ˜…đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
Eine Jeans und ein Langarmkleid fĂŒr die Arzttermine... ich freu mich tatsĂ€chlich drauf mich mal wieder schick zu machen. Schlabberkleidung, Gewichtszunahme, blasse unreine Haut, Kilometer Haaransatz... fördert das SchönheitsgefĂŒhl in der SS nicht soooo enorm 😄

4

Liebe Mona,

Du sprichst mir so aus der Seele. Ich musste gerade herzlich lachen, als ich deinen Beitrag las.
Mittlerweile ist es bei uns sogar so, dass auch die Nachbarin (zzt online-Studium und auf Grund von Vorerkrankungen Risikogruppe) im assi-look zum Kaffeetrinken rĂŒber kommt :D
Beide einen Haaransatz bis zu den Ohren, Leggings, Schlabbershirt... Unsere MÀnner belÀchelt es nur noch. Vor allem als wir uns vor ein paar Tagen die NÀgel lackiert haben.

Eine schöne restliche Kugelzeit

9

Ja genau so ist es 😅 sie kommt dann auch im Jogger und Adiletten und gut ist. Sie passt sich ganz an meine Situation an 😅 Nur dass sie genĂŒsslich Abends ihr Bierchen oder ihren Wein trinkt und ich eben am Wasser nippe. Aber so viel SolidaritĂ€t kann man nicht verlangen 🙃 ich bin gespannt wie es „after Corona“ wird. Wenn man das SchminkmĂ€ppchen und die normale Jeans mal wieder auspacken muss đŸ€­

5

Ich habe mittlerweile kaum noch was zum Anziehen, Klau schon von meinem Mann Klamotten 😁.
NĂ€chste Woche bekomme ich ein Kaiserschnitt und habe noch nichts an Klamotten fĂŒrs KH.
Online bestellen ich nichts,
denn, wenn's nicht passt oder es doch nicht gefĂ€llt muss ich es zurĂŒck schicken, den Stress werde ich mir nicht antun.
Bin froh wenn die GeschÀfte wieder auf habe , dann werde ich erstmal shoppen gehen.

6

Ich habe so viel verschiedene Sachen in meinem Kleiderschrank, dass es mir seit Jahren eher so geht: oha du musst mal aussortieren xD
Also ich konnte mir die Frage noch nicht stellen. Aber ich bin auch nicht der Typ der sich stĂ€ndig stylen muss. Und wenn ich mal Lust habe dann mach ich es einfach. Ich meine man geht ja trotzdem auch raus spazieren oder zum einkaufen oder der Mann ist da fĂŒr den man sich mal aufhorchen kann

7

*aufhĂŒbschen

8

Ja geht mir auch so. Ich gehe mir schon selbst auf die Nerven mit den stÀndig gleichen Klamotten.
Aber jetzt habe ich nur noch 1-2 Wochen bis zur Geburt und jetzt schiebe ich das shoppen auf nach der Wochenbett-Zeit. Oder vielleicht sogar noch lÀnger, bis ich etwas abgenommen habe? Wir werden sehen...

10

Geht mir ganz genauso. 😉

Ich bin ab morgen in SSW 37 und kann mich langsam nicht mehr sehen. "Zum GlĂŒck" muss ich noch ein-/zweimal pro Woche ins BĂŒro, aber ansonsten ist bei mir auch Leggings und Pulli angesagt.

Mittlerweile schminke ich mich zu Hause, seitdem ertrage ich meinen Anblick ein bisschen besser.

Neulich hatte ich eine Gemeinderatssitzung, die in PrĂ€senz stattfinden musste und ich habe mich dabei ertappt, wie ich das "große Make Up" aufgelegt und die gute Hose gebĂŒgelt habe. Hab mich gefĂŒhlt wie Freitagabend. 🎉

Naja, nicht mehr lange... 😉

11

Ich musste gerade lachen, weil du dich wie Freitagabend gefĂŒhlt hast.

Das Thema hatte ich letztes Wochenende erst mit meinem Mann. Meine Schwester hat mir Fotos von ihren neuen Gardinen geschickt. Ich sagte dann nur, wie erbĂ€rmlich mein Leben derzeit ist. FrĂŒher war ich Freitagabend am VorglĂŒhen und schick machen und heute schaue ich mir zum Freitagabend die Gardinen anderer an đŸ€Ł

13

Das ist aber auch super lustig! 😄
...und leider sehr passend.

12

Du sprichst mir aus der Seele 😂 leggins, Top und Oberteil ( zwei verschiedene) waren meine einzige Kleidung, da ich eigentlich auch nur zu Hause bin. Hat mich aber jetzt echt genervt 😳 ich hab mir jetzt ein paar Sachen bei Zalando bestellt und zwar Umstandsmode und stillmode in einem, Ich glaube das ist eine gute Investition, da ich die Sachen ja auch noch nach der ss tragen kann 👍