Chorionzottenbiopsie

Wer muss auch und wer hat schon? Wie war es?

1

Huhu .

Ich hatte eine Chorionzottenbiopsie.

Sie hat weh , aber dauert nur so 1 bis 2 min .
Es wird auch außerhalb vereist.
Danach ist aber alles wieder ok .

Der Arzt hat eine für mich schon recht lange & dicke nadel eingestochen & dann so rein & raus gerüttelt, schwer zu erklären .
Er meinte nur so bekommt er die zotten ab .

Danach durfte ich in einem Raum noch bisschen Liegen & dann nachhause gehen.

Die Ergebnisse hat man und 3 Tage telefonisch mitgeteilt . Deshalb hatten wir uns auch nur dafür entschieden, weil es so fix geht.

Diesmal haben wir uns für eine Fruchtwasser Untersuchung entschieden & ich bin gespannt wie die wird .


Liebe Grüße

2

Hallo.

Ich hatte auch eine chorionzottenbiopsie. Ich muss sagen das ich keine Schmerzen hatte, eher ein leichtes zwicken beim einführen der Nadel. Ist aber wohl echt unterschiedlich.

Für mich war das blutabnehmen tatsächlich deutlich schlimmer.

3

Hallo.

Ich hatte vor zwei Wochen eine.

Also ich war sehr verkrampft habe den einstich am Bauch gespürt und auch in die Gebärmutter. Das war unangenehm und war ein druckgefühl. Was nur fies war war dieses hin und her ziehen der nadel um die zotten zu bekommen. Aber es ging ganz schnell.

Ich bin danach fast umgeklappt durfte mich im Nebenzimmer aber hinlegen und war dann nach ner halben Stunde wieder gut. Habe Gummibärchen in der Handtasche gehabt und ein Glas Wasser bekommen.

Wir haben schon am nächsten Tag mittags den Anruf bekommen dass beim schnelltest alles unauffällig war. Wir warten nun auf das Endergebnis. Hoffen dass da auch alles gut ist.

Ich hatte vor einer Woche einen Termin bei einer Humangenetikerin. Diese hat mir sehr mut gemacht. Bei uns wird zusätzlich auf das nonaan Syndrom getestet. Es ist bei meinem Wurm nur die nackenfalte verdickt und seitlich Zysten. Sonst Organe bisher alle okay.

Warum wird bei euch eine chorizottenbiopsie gemacht?!

4

Darf ich fragen in welcher Woche das gemacht wurde?
Unser 2. Kind hat einen nicht unheilbaren Gendefekt. Daher die Testung.

5

Das war in der 13 ssw.

Das tut mir sehr leid wegen dem gendefekt. 😢

Also mit der Untersuchung wisst ihr wenigstens schnell bescheid. Je nachdem ob der ganze Strang des Gens gezüchtet werden muss dauert das Endergebnis. Das normale nun dauert 2-3 Wochen. Das mit dem extra test dauert 5 Wochen weil der Strang dazu ganz gezüchtet werden muss. So hat die Humangenetikerin es erklärt